Aktuelle Meldungen

Alle
Ein Startup, das gegen den Pflegenotstand kämpft

#Hintergrund Ein Startup, das gegen den Pflegenotstand kämpft

Freitag, 21. Februar 2020 Alexander Hüsing

Bei adiutaByte dreht sich alles um das große Thema Flottenplanung. In der Pflege- und Ensorgungsbranche haben die Gründer ihr System schon auf Herz und Nieren geprüft. Das System dürfte aber auch noch in anderen Segmenten extrem gut funktionieren.

#Hintergrund Die besten Startup-Newsletter

Die besten Startup-Newsletter
Freitag, 21. Februar 2020 Alexander Hüsing

Die E-Mail lebt – und zwar so richtig. Auch in der schnelllebigen Echtzeit-Ära gibt es zahlreiche interessante Newsletter für Gründer, Startupper, Tech-Freaks, Digital-Menschen, Medien-Junkies und Co. Die besten Startup-Newsletter stellen wir hier vor.

#DealMonitor Mister Spex bekommt weitere 15 Millionen

Mister Spex bekommt weitere 15 Millionen
Donnerstag, 20. Februar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Jägermeister investiert in ChargedUp. Feelbelt sammelt zudem ebenfalls Geld ein.

#StartupTicker Mitarbeiter kommunizieren mit Quiply schnell & einfach

Mitarbeiter kommunizieren mit Quiply schnell & einfach
Donnerstag, 20. Februar 2020 Veronika Hüsing

Das 2015 gegründete Kölner Startup Quiply unterstützt mit Hilfe von Mitarbeiter-Apps Unternehmen bei der mobilen und operativen Mitarbeiterkommunikation und treibt so die Digitalisierung vor allem von Non-Desk-Arbeitsplätzen voran.

#Zahlencheck SugarShape verpasst den Sprung in die schwarzen Zahlen

SugarShape verpasst den Sprung in die schwarzen Zahlen
Donnerstag, 20. Februar 2020 Alexander Hüsing

Der Jahresfehlbetrag von SugarShape lag zuletzt bei  260.414 Euro – und somit wieder deutlich über Vorjahr. Auffällig im Jahresabschluss für 2018 ist ansonsten nur die durchschnittliche Zahl der Arbeitnehmer. Diese betrug vor zwei Jahren nur noch 30 Personen.

#Hintergrund Ein Startup, das auf mentales Wohlbefinden setzt

Ein Startup, das auf mentales Wohlbefinden setzt
Donnerstag, 20. Februar 2020 Alexander Hüsing

Evermood aus Berlin möchte das mentale Wohlbefinden von Firmenangestellten fördern. Point Nine Capital gefällt das Konzept der Jungfirma, die 2019 an den Start ging. In der Seedrunde konnte das Evermood-Team bereits 1,1 Millionen einsammeln.

#StartupTicker Mit der Startup-Map Cologne in die Kölner Gründerszene eintauchen

Mit der Startup-Map Cologne in die Kölner Gründerszene eintauchen
Mittwoch, 19. Februar 2020 ds-Team

Hinter der neuen Startup-Map Cologne, die von Dealroom initiiert und aufgesetzt wurde, verbirgt sich eine Datenbank über Gründerszene in Köln. Die Domstadt kann sich so besonders gut “als wichtiger Standort für innovative Geschäftsmodelle” ins Gespräch bringen.

#DealMonitor Rewe übernimmt Durst.de – B2B Food Group kauft Monbanqet

Rewe übernimmt Durst.de – B2B Food Group kauft Monbanqet
Mittwoch, 19. Februar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Die B2B Food Group, zu der OrderIn, Caterwings und Lemoncat gehören, übernimmt Monbanqet.

#Gastbeitrag Pressearbeit 2020: Hat die digitale Revolution alles verändert?

Pressearbeit 2020: Hat die digitale Revolution alles verändert?
Mittwoch, 19. Februar 2020 ds-Team

In den letzten Jahren sind Aufgabenbereiche organisch gewachsen oder neu entstanden, von denen man früher nicht geträumt hätte. Was ist Brand Content? Worum kümmert sich ein Community Manager oder ein Traffic Manager? Was zeichnet einen SEO-Manager aus?

#CaptableCheck Investoren halten schon 45,9 % an finn.auto

Investoren halten schon 45,9 % an finn.auto
Mittwoch, 19. Februar 2020 Alexander Hüsing

Kurz nach dem Start sammelte finn.auto 8,8 Millionen Euro ein. Inzwischen ist die Investmentrunde auch im Handelsregister eingetragen. Picus Capital hält über zwei Vehikel bereits rund 19,3 % an finn.auto. Holtzbrinck Ventures ist mit 15,9 % an Bord.