Aktuelle Meldungen

Alle
Ein Startup, das ratzfatz HR-Apps und Compliance-Bots baut

#Hintergrund Ein Startup, das ratzfatz HR-Apps und Compliance-Bots baut

Mittwoch, 20. November 2019 Alexander Hüsing

Bryter positioniert sich als sogenannte “No-Code-Automatisierungsplattform”. Das Startup beschäftigt an den Standorten Berlin, Frankfurt am Main und London bereits über 50 Mitarbeiter. Investoren wie Accel Partners, und Cavalry Ventures investierten bereits 9 Millionen in die Jungfirma.

#Interview “In dieser Anfangsphase sind wir in viele Fettnäpfe getreten”

“In dieser Anfangsphase sind wir in viele Fettnäpfe getreten”
Mittwoch, 20. November 2019 Alexander Hüsing

Metalshub aus Düsseldorf digitalisiert den Metallhandel. “Wir glauben an die Plattformisierung des Rohstoffhandels. Dafür bedarf es Geduld, aber wir sehen schon jetzt große Fortschritte”, sagt Sebastian Kreft, der das Startup gemeisnam mit Frank Jackel gegründet hat.

#DealMonitor Sophia Thomalla investiert in Schüttflix – Alle Deals des Tages

Sophia Thomalla investiert in Schüttflix – Alle Deals des Tages
Dienstag, 19. November 2019 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (19. November), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Gütersloher Startup Schüttflix sichert sich eine sechsstellige Investition von Schauspielerin Sophia Thomalla.

#Hintergrund Was Vodafone mit Grandcentrix vorhat

Was Vodafone mit Grandcentrix vorhat
Dienstag, 19. November 2019 ds-Team

Vodafone übernimmt Grandcentrix. Zu den Kunden von Grandcentrix, das 150 Mitarbeiter beschäftigt, gehören unter anderem der bekannte Kamerahersteller Leica, der Gerätehersteller Miele und die Heiztechnikfirma Viessmann, deren Produkte das Unternehmen vernetzt.

#Hintergrund Ein Startup, das die CO2-Bilanz der Zementbranche verbessern will

Ein Startup, das die CO2-Bilanz der Zementbranche verbessern will
Dienstag, 19. November 2019 Alexander Hüsing

Bisher ist Alcemy noch nicht gestartet. Das Startup sollte man sich aber schon einmal merken! Die Jungfirma setzt auf die “Bereitstellung von Soft- und Hardwareprodukten in der Zementlieferkette, die es ihnen ermöglichen, Kosten zu senken und ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren”.

#Gastbeitrag 5 Gründe, warum München die bessere Startup-Stadt ist

5 Gründe, warum München die bessere Startup-Stadt ist
Dienstag, 19. November 2019 ds-Team

In der Isar-Metropole München tummeln sich einige große und bekannte junge Digitalunternehmen. Dennoch kommt die bayerische Hauptstadt in Sachen Startup-Berichterstattung manchmal etwas kurz! Hier 5 Gründe, warum die Stadt an der Isar die eigentliche Startup-Hauptstadt ist.

#DealMonitor Peek & Cloppenburg übernimmt Stylebop – Alle Deals des Tages

Peek & Cloppenburg übernimmt Stylebop – Alle Deals des Tages
Montag, 18. November 2019 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (18. November), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Düsseldorfer Modeunternehmen Peek & Cloppenburg übernimmt die Münchner Modeplattform Stylebop.

#Eventtipp Digitale Leute Summit, eco://kongress – angesagte Events in Köln

Digitale Leute Summit, eco://kongress – angesagte Events in Köln
Montag, 18. November 2019 Veronika Hüsing

Köln beheimatet seit Jahren eine sehr lebendige Szene. Überall in der Stadt finden ständige spannende und inspirierende Veranstaltungen statt. Hier einige wichtige Events, die in der nächsten Zeit in der Domstadt stattfinden. Am 27. und 28. November findet beispielsweise zum zweiten Mal der Digitale Leute Summit statt.

#Interview “Wir sind 26 Leute und setzen im Monat über 230.000 Euro um”

“Wir sind 26 Leute und setzen im Monat über 230.000 Euro um”
Montag, 18. November 2019 Alexander Hüsing

Über Steady können Onliner genau die Projekte unterstützen, auf die sie nicht mehr verzichten möchten. “Wer Artikel schreibt, Podcasts oder einen Videokanal produziert, kann Steady einbauen, um sehr einfach seine größten Fans zu regelmäßig zahlenden Mitgliedern zu machen”, sagt Gründer Gabriel Yoran.

#Gastbeitrag 5 Dinge, die ich gerne gewusst hätte, bevor ich gegründet habe

5 Dinge, die ich gerne gewusst hätte, bevor ich gegründet habe
Montag, 18. November 2019 ds-Team

Ab dem Moment, wo du den Gesellschaftsvertrag mit deinen Mitgründern unterschreibst, bist du mit ihnen verheiratet. Startup-Gründer zu sein, ist sogar eine noch intensivere Beziehung: Ab diesem Moment verbringst du 10 bis 12 Stunden am Tag, fünf bis sieben Tage die Woche mit diesen Menschen.