Aktuelle Meldungen

Alle
Billie kommt erst auf knapp 5 Millionen Verluste

#Zahlencheck Billie kommt erst auf knapp 5 Millionen Verluste

Freitag, 24. Januar 2020 Alexander Hüsing

Im Jahresabschluss 2018 weist das junge FinTech Billie einen Jahresfehlbetrag in Höhe von 3,1 Millionen aus. 2018 war dabei das erste volle Geschäftsjahr des Unternehmens. Das Factoring-Startup sammelte zuletzt rund 30 Millionen Euro Investorengelder ein.

#Hintergrund Ein Startup, das auf “kundenfreundliches Inkasso” setzt

Ein Startup, das auf “kundenfreundliches Inkasso” setzt
Freitag, 24. Januar 2020 Alexander Hüsing

Das junge FinTech troy will sich als Unternehmen für “kundenfreundliches, digitales Inkasso” etablieren. Investoren wie der High-Tech Gründerfonds (HTGF), Avala Capital, eCAPITAL, Born2Grow und SeedX setzen bereits auf das FinTech. Eine siebenstellige Summe floss bereits in troy.

#DealMonitor Jetzt offiziell: Insight investiert in AnyDesk – capiton in AlphaPet Ventures

Jetzt offiziell: Insight investiert in AnyDesk – capiton in AlphaPet Ventures
Donnerstag, 23. Januar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: wayra, der Innovation-Hub von Telefónica, investiert “gemeinsam mit anderen Investoren” in das EdTech StackFuel.

#StartupTicker 5 1/2 Startup-News, die jeder Kölner gelesen haben sollte

5 1/2 Startup-News, die jeder Kölner gelesen haben sollte
Donnerstag, 23. Januar 2020 Veronika Hüsing

Köln ist ohne Zweifel ein wichtiger Hot Spot für die deutsche Startup-Szene. Die Rheinmetropole verfügt seit Jahren über eine sehr lebendige Szene. Hier 5 Startup-News, die echte Kölner und alle, die sich für die Digitalszene in Köln interessieren, gelesen haben sollten!

#Hintergrund Ein Startup, das Sicherheitsprüfungen digitalisiert

Ein Startup, das Sicherheitsprüfungen digitalisiert
Donnerstag, 23. Januar 2020 Alexander Hüsing

Bei Zyp.One, das bisher noch ziemlich unter dem Szene-Radar fliegt, geht es um “digitale Audits und Inspektionen”. Lieferando-Gründer und Talon.One-Macher Christoph Gerber investierte bereits in Zyp.One. Ebenso der Münchner Kapitalgeber 42Cap,

#Gastbeitrag Growth Hacks für Startups und Scaleups

Growth Hacks für Startups und Scaleups
Donnerstag, 23. Januar 2020 ds-Team

Growth Hacking ist keine “Silverbullet”, die du abschießen und dann auf magische Weise deine Probleme lösen wird.  Es ist vielmehr ein Lernprozess. Denn mit Growth Hacking findest du schneller deine Zielgruppe, den Kanal auf dem sie sich aufhält und die Botschaft, mit der du sie erreichen kannst. 

#DealMonitor Rewe vor Übernahme von Durst.de – Decovry kauft Monoqi

Rewe vor Übernahme von Durst.de – Decovry kauft Monoqi
Mittwoch, 22. Januar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Maikel Stevens investiert in 11+media. thyssenkrupp übernimmt die Überreste von Mapudo.

#StartupTicker Auf taktikr steht sogar Jürgen Klopp

Auf taktikr steht sogar Jürgen Klopp
Mittwoch, 22. Januar 2020 Veronika Hüsing

Fußball und Köln geht immer! taktikr ist eine Art Co-Trainer für Amateur-Fußballtrainer. Genrell soll taktikr seinen Nutzern Fragen rund um Training, Spiel und Taktik beantworten und so eine schnelle Trainingsplanung ermöglichen.

#CaptableCheck Atomico und Balderton halten 32,8 % am Farming-Überflieger Infarm

Atomico und Balderton halten 32,8 % am Farming-Überflieger Infarm
Mittwoch, 22. Januar 2020 Alexander Hüsing

Zu den Investoren von Infarm gehören große Namen wie Atomico, Balderton,, Atlantic Labs und Cherry. Balderton Capital hält inzwischen rund 18,6 % am Unternehmen. Atomico ist mit 13,7 % an Bord. Die InFarm-Gründer sind noch mit jeweils 9,4 % bei ihrem Startup an Bord.

#Gastbeitrag 5 Gründe, warum Geschwister die besseren Gründer sind

5 Gründe, warum Geschwister die besseren Gründer sind
Mittwoch, 22. Januar 2020 ds-Team

Hier sind fünf Gründe warum es Sinn macht, mit seinen Geschwistern zu gründen. Geschwister kennen sich nicht nur fast das ganze Leben lang und haben idealerweise prägende, gemeinsame Erfahrungen gesammelt, sie können sich in der Regel auch blind aufeinander verlassen.