#StartupTicker

+++ parcelLab – Holidu – Morressier – Yababa – eatclever – Vermietet.de – MeinAuto Group – Delivery Hero – N26

Es ist wieder Zeit für unseren #StartupTicker und somit für die wichtigsten Startup-Nachrichten der vergangenen Tage. Es geht unter anderem um parcelLab, Holidu, Morressier, Yababa, eatclever, Vermietet.de, MeinAuto Group, Delivery Hero und N26.
+++ parcelLab – Holidu – Morressier – Yababa – eatclever – Vermietet.de – MeinAuto Group – Delivery Hero – N26
Freitag, 14. Mai 2021Vonds-Team

Im #StartupTicker geben wir einmal in der Woche einen schnellen Überblick darüber, was in der deutschsprachigen Startup-Szene zuletzt wirklich wichtig war!

#StartupTicker – Was zuletzt wirklich wichtig war!

STARTUP-RADAR

Fanzone
+++ Das Berliner Startup Fanzone setzt auf digitale Sammelkarten. Das Schlagwort lautet dabei Non-Fungible Token (NFT). Die Nutzer:innen können ihre Karten sammeln und handeln, sowie an Fantasy Sports Challenges teilnehmen. Hinter der Jungfirma steckt unter anderem Seriengründer Dirk Weyel.

DeepScenario
+++ DeepScenario aus München, das von Florian Hirschmann gegründet wurde, möchte Unternehmen durch die intelligente Analyse von Luftbilddaten und der Erstellung von Verkehrsszenarien helfen, das Trendthema autonomes Fahren zu meistern. Dabei setzt die Jungfirma auf “real-world traffic data”, die verschiedene Szenarien abbilden.

ScaleNC
+++ ScaleNC bereitet Konstruktionszeichnungen auf und nimmt Blechfertigern die NC-Programmierung ab. Das Angebot des Startups, das ein Ableger des Technologieunternehmen Trumpf ist, richtet sich insbesondere an kleine und mittelständische Unternehmen.

inoqo
+++ Das in Wien gegründete ClimateTech inoqo entwickelt eine App, die es Onliner:innen ermöglicht, die verursachten CO2-Emissionen von Produkten zu ermitteln. Das Startup wurde von Markus Linder, Doris Wimmer, Hélène Saurais, Simon Haberfellner, Bernhard Schandl und Elisa Gramlich gegründet.

Brandneu
+++ In den vergangenen Tagen haben wir zudem folgende Startups vorgestellt: Reasonal, whylab, Lumaly, Moot, Mateo, Finbrand, Floox, Luggage Pool, bikematch, NichtraucherHelden, asvin, Knowunity, craftsoles, Planted, Mocica und Shöpy. Mehr im Startup-Radar

INVESTMENTS

parcelLab
+++ Insight Partners, Endeit Capital sowie die Altinvestoren Capnamic Ventures und coparion investieren 110 Millionen US-Dollar in parcelLab. Das Münchner Startup überwacht insbesondere für Online-Shops quasi den Versand der Waren. Falls ein Paket nicht in der üblichen Zeit ankommen sollte, entschuldigt sich das Startup im Namen des Online-Shops beim Kunden. parcelLab wurde 2015 von Tobias Buxhoidt, Anton Eder und Julian Krenge gegründet. Mehr über parcelLab

Holidu 
+++ 83North und die Altinvestoren Prime Ventures, EQT Ventures, Coparion, Senovo, Kees Koolen, Lios Ventures sowie Chris Hitchen investieren 37 Millionen Euro in Holidu. “Claret Capital  schließt sich der Finanzierungsrunde an und stellt sowohl Eigenkapital als auch Venture Debt zur Verfügung”, teilt das Unternehmen weiter mit. Das Startup, das 2014 von den Brüdern Johannes und Michael Siebers gegründet wurde, sammelte zuletzt 40 Millionen ein. Mehr über Holidu

Morressier
+++ Der amerikanische Investor Owl Ventures und Altinvestoren wie Cherry Ventures und Redalpine Venture Partners investieren 18 Millionen US-Dollar in Morressier. Das Berliner Startup, das 2014 von Sami Benchekroun und Justus Weweler gegründet wurde, digitalisiert akademische Konferenzen und den wissenschaftlichen Austausch. In den vergangenen Jahren sammelte das Morressier-Team bereits rund 4,5 Millionen Euro ein. Mehr über Morressier

Yababa
+++ Der Berliner Gorillas-Investor Atlantic Food Labs schiebt Yababa, einen Lieferservice für orientalische Lebensmittel und Gerichte, an. Das Berliner Startup, bisher ein 100-prozentiger Ableger des bekannten Kapitalgebers, verspricht seinen Kunden “niedrige Preise” und eine “Lieferung am gleichen Tag”. Geführt wird der orientalische Supermarkt von Ralph Hage. Mehr im neuen News-Podcast #EXKLUSIV

eatclever
+++ Der Tiefkühlgigant apetito investierte bereits im vergangenen Jahr in den jungen Lieferdienst eatclever.  Zum Ghost Restaurant-Betreiber, der 2014 von Mohamed Chahin, Robin Himmels und Marco Langhoff in Hamburg gegründet wurde, gehören Marken wie taste&soul sowie Chicos. In der Vergangenheit investierte auch About-You-Gründer Tarek Müller in das junge Food-Startup. Mehr im Deal-Monitor #EXKLUSIV

EXITS

Vermietet.de
+++ Scout24 übernimmt Vermietet.de. Über Vermietet.de können Eigentümer ihre Immobilien verwalten, Kontakt mit Mieter:innen pflegen, Nebenkostenabrechnungen erstellen und Daten für Steuererklärungen erfassen. BitStone Capital, AXA, Berlin Technology Holding, Deutsche Bank, main incubator und Swiss Life investierten zuletzt einen mittleren einstelligen Millionenbetrag in das PropTech. Insgesamt flossen in den vergangenen Jahren rund 16 Millionen Euro in  Vermietet.de.  Mehr über Vermietet.de

STOCK MARKET

MeinAuto Group
+++ Der Online-Autohändler MeinAuto Group sagt seinen geplanten IPO kurzfristig ab. “Grund dafür sind die derzeit ungünstigen Marktbedingungen für wachstumsstarke Unternehmen. Die Bücher waren bereits am ersten Tag des Bookbuildings gefüllt und einschließlich der Mehrzuteilungsoption in voller Höhe überzeichnet”, teilt das Unternehmen mit. Im Rahmen des geplanten Angebots wollte das Unternehmen einen Bruttoerlös von mindestens 150 Millionen Euro erzielen. Mehr im Deal-Monitor

SZENE-NEWS

Delivery Hero
+++ Der Lieferdienst Delivery Hero kommt zurück nach Deutschland. “Der Dax-Konzern kehrt auf den Heimatmarkt zurück und will Lebensmittel in sieben Minuten liefern. Konkurrent Lieferando reagiert erzürnt – Analysten sind skeptisch” – schreibt das Handelsblatt.

N26
+++ “Die Berliner Digitalbank N26 erhält von der Finanzaufsicht Bafin eine weitere Rüge und muss bei der Geldwäsche-Prävention nachbessern, die Aufseher entsenden nun einen Sonderbeauftragten” – berichtet FinanceFWD.

PODCAST

News #43
+++
In der neuen News-Ausgabe geht es um die Razor Group, Vivid Money, Kaia Health, StudySmarter, Bluecode, Finoa, Yababa, reverse.supply, Zippeo, Flip4New, Userlike und proSenio.

Insider #101
+++ In der aktuellen Insider-Ausgabe mit Sven Schmidt geht es um Gorillas, Getir, Delivery Hero, Flink, 468 Capital, Enpal, Avi Medical, Metalshub, Urbyo, Xolo, Edurino, OptioPay, Rubarb, Hausgold und Surve Mobility.

Interview #21
+++ In unserem Interview-Podcast ist diesmal Hanno Renner, Gründer von Personio, zu Gast. Die Unternehmensbewertung der Münchner Jungfirma stieg zuletzt auf beachtliche 1,7 Milliarden Dollar.

Abonnieren: Die Podcasts von deutsche-startups.de könnt ihr bei Amazon Music – Apple Podcasts – Castbox – Deezer – Google Podcasts – iHeartRadio – Overcast – PlayerFM – Podimo – Spotify – SoundCloud oder per RSS-Feed abonnieren.

Tipp: Alle unsere Artikel der vergangenen Tage findet ihr in unser täglichen News-Übersicht

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock