#DealMonitor

Holidu bekommt 37 Millionen – Paua Ventures investiert in Xolo – MeinAuto Group sagt IPO ab

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits, bietet werktäglich alle Deals des Tages. Heute geht es um Holidu, KidsCircle.io, Xolo, Lampemesteren und die Luqom Group sowie die MeinAuto Group.
Holidu bekommt 37 Millionen – Paua Ventures investiert in Xolo – MeinAuto Group sagt IPO ab
Mittwoch, 12. Mai 2021Vonds-Team

Im aktuellen #DealMonitor für den 12. Mai werfen wir wieder einen Blick auf die wichtigsten, spannendsten und interessantesten Investments und Exits des Tages in der DACH-Region. Alle Deals der Vortage gibt es im großen und übersichtlichen #DealMonitor-Archiv.

INVESTMENTS

Holidu 
+++ 83North und die Altinvestoren Prime Ventures, EQT Ventures, Coparion, Senovo, Kees Koolen, Lios Ventures sowie Chris Hitchen investieren 37 Millionen Euro in Holidu. “Claret Capital  schließt sich der Finanzierungsrunde an und stellt sowohl Eigenkapital als auch Venture Debt zur Verfügung”, teilt das Unternehmen weiter mit. Das Startup, das 2014 von den Brüdern Johannes und Michael Siebers gegründet wurde, sammelte zuletzt 40 Millionen ein. Insgesamt flossen nun schon mehr als 100 Millionen Euro in die Ferienhausplattform. Das frische Kapital unter anderem in den Ausbau des Software- und Serviceanbieters Bookiply fließen. Mit der Software Bookiply hilft das Unternehmen Ferienhausvermietern, “mit weniger Aufwand mehr Buchungen zu bekommen”. Nach eigenen Angaben wirtschaftet Holidu seit 2020 “operativ profitabel”. Mehr über Holidu

KidsCircle.io
+++ Die Angel-Investorinnen Nicole Herzog, Carole Ackermann, Daniela Hinrichs und Corinne Rohner investieren in KidsCircle.io. Das junge Unternehmen, das 2020 von Sabine Wildemann und Felix Kosel gegründet wurde, bietet digitale Kinderbetreuung an. Dabei bereut das Startup “in interaktiven Video-Konferenzen Kinder ab vier Jahren mit einer großen Auswahl aus Theater, Bastel- und Malangeboten, Experimenten, Tanz & Bewegung und unterstützt damit Eltern bis zu zwei Stunden täglich im häuslichen Bereich”.

Xolo
+++ Der Berliner Geldgeber Paua Ventures und Berliner Angel-Investoren wie Christian Vollmann, Johannes Schaback, Robert M. Maier, Lukas Brosseder, Oliver Roskopf und Just Beyer investieren in Xolo. Das Berliner Unternehmen entwickelt einen Drucker, der auf den sogenannten volumetrischen 3D-Druck setzt. Im Gegensatz zum schichtweisen Aufbau können beim Xolographie-Verfahren komplette Objekt projiziert und ausgehärtet werden. Das Unternehmen wird von Dirk Radzinski geführt. Mehr im Insider-Podcast #EXKLUSIV

EXITS

Lampemesteren
+++Die lampenwelt.de-Mutter Luqom Group übernimmt den dänischen Leuchten -Shop Lampemesteren. “Durch diesen Zukauf setzt das Unternehmen das starke Wachstum der vergangenen Jahre fort und ist jetzt in 27 europäischen Ländern mit über 60 Online-Shops aktiv”, teilt die Luqom Group mit.

STOCK MARKET

MeinAuto Group
+++ Der Online-Autohändler MeinAuto Group sagt seinen geplanten IPO kurzfristig ab. “Grund dafür sind die derzeit ungünstigen Marktbedingungen für wachstumsstarke Unternehmen. Die Bücher waren bereits am ersten Tag des Bookbuildings gefüllt und einschließlich der Mehrzuteilungsoption in voller Höhe überzeichnet”, teilt das Unternehmen mit. Im Rahmen des geplanten Angebots wollte das Unternehmen einen Bruttoerlös von mindestens 150 Millionen Euro erzielen. Die Bewertung sollte bei rund 2 Milliarden Euro liegen. Der Finanzinvestor Hg baute die MeinAuto Group 2018 aus dem Kölner Startup MeinAuto.de, Mobility Concept, der Flottenleasing-Tochter der Hypovereinsbank (HVB) und Athletic Sport Sponsoring zusammen. Das Unternehmen erwirtschaftete 2020 einen bereinigten Umsatz in Höhe von 212 Millionen Euro und ein bereinigtes EBITDA von 38 Millionen Euro.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #DealMonitor alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): azrael74