#5um5 5 ganz frische Startups, die sicherlich richtig abgehen

Viele der Startups, über die wir täglich berichten, sind mehr als einen kurzen, flüchtigen Blick wert. In dieser kurzen Liste präsentieren wir wieder 5 junge, digitale Unternehmen, die sich jedermann einmal ansehen sollte.
5 ganz frische Startups, die sicherlich richtig abgehen

Woche für Woche berichtet deutsche-startups.de über frisch gestartete deutsche Startups. In dieser Liste stellen wir wieder fünf Startups vor, über die wir in den vergangenen Tagen bzw. Wochen schon einmal geschrieben haben – und die mehr als einen flüchtigen Blick wert sind.

Steuerbot

“Mit der jährlichen Steuererklärung treffen wir auf ein frustrierendes und ungeliebtes Thema, das jeder Steuerzahler in Deutschland leider bestens kennt. Das ist zumindest eine gute Voraussetzung für ein erfolgreiches Produkt”, sagt Jochen Schöllig von Steuerbot.

Wingbrush

“Wir sind keines dieser Startups, welche sich gründen und dann schauen, welcher Bereich denn interessant sein könnte. Bei uns steht das Produkt im Fokus. Von daher gab es das Produkt auch bevor wir uns entschieden haben, überhaupt zu gründen”, sagt Louis Bahlmann von Wingbrush.

zenloop

Schon seit 2016 arbeiten die Flaconi-Gründer Paul Schwarzenholz und Björn Kolbmüller an ihrem neuen Startup. Nun geht das Projekt, dass früher unter dem Namen Loop Labs bekannt war, als zenloop an den Start. Hinter zenloop verbirgt sich eine SaaS-Lösung für Feedbackmanagement.

hyScore.io

“Wir finden kontextuelle Intelligenz und die entsprechenden Daten sind im Daten-Mix super wichtig. Neben dutzenden Anwendungsmöglichkeiten geben sie beispielsweise auch Auskunft über den Inhalt eines Textes, über das Umfeld oder auch die Gefühlslage die sich darin spiegelt”, sagt Michael Böcher, Mitgründer von hyScore.io.

Usercentrics

“GDPR und E-Privacy ist in allen Medien präsent. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nicht nur abstrakt über die Auswirkungen zu berichten, sondern ein technisches Produkt als AdTech/LegalTech-Lösung zu schaffen”, sagt Vinzent Ellissen, Mitgründer von Usercentrics.

Kennt Ihr schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Mehr Startup-Substanz im Newsfeedfolgt ds auf Facebook

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle