Hanse Ventures steigt mit Cupon.es ins spannende Gutscheinsegment ein

EXKLUSIV Lange war es ruhig um Hanse Ventures: Mitte Juli startete der Hamburger Inkubator dann den offiziellen Gigalocal-Nachfolger Finest Spots (www.finest-spots.com), eine Smartphone-App für “personalisierte Location-Empfehlungen”. Nach Informationen von deutsche-startups.de werkelt der Brutkasten […]
Hanse Ventures steigt mit Cupon.es ins spannende Gutscheinsegment ein

EXKLUSIV Lange war es ruhig um Hanse Ventures: Mitte Juli startete der Hamburger Inkubator dann den offiziellen Gigalocal-Nachfolger Finest Spots (www.finest-spots.com), eine Smartphone-App für “personalisierte Location-Empfehlungen”. Nach Informationen von deutsche-startups.de werkelt der Brutkasten seit etlichen Wochen zudem an einem anderen Start-up, welches sich um das Thema Gutscheine dreht. Das Start-up, welches von Panayotis Nikolaidis, zuletzt Entrepreneur in Residence bei Hanse Ventures, geführt wird, kümmert sich aber nicht um den deutschen Markt, sondern um ausländische Märkte. In Spanien ist die Jungfirma seit wenigen Tagen mit Cupon.es (www.cupon.es) unterwegs.

Gutscheine waren zuletzt in Deutschland ein Riesenthema: Erst wanderte die Schnäppchenplattform MeinGutscheincode.de (www.meingutscheincode.de), die von Henning Kruthaup ins Leben gerufen wurde, unter das Dach des Medienhauses Springer. Dann schluckte die Mediengruppe RTL die Couponplattform Gutscheine.de (www.gutscheine.de), die 2009 von Marcus Seidel gegründet wurde. Anschließend übernahm der Schnäppchendienst GutscheinPony (www.gutscheinpony.de) seinen Mitbewerber Schnäppchenfuchs (www.schnaeppchenfuchs.com). Bei all dieser Bewegung und vor allem bei dieser enormen Konsolidierung ist es kein Wunder, dass Hanse Ventures den spanischen und nicht den deutschen Markt erobern will.

Keine Experimente!

Mit MT Performance (www.mt-performance.net) machte der Inkubator, dessen Ruf in den vergangenen Monaten arg gelitten hat, zuletzt offenbar gute Erfahrungen bei der Eroberung ferner Länder. Das Start-up betreibt nach eigenen Angaben “ein Premium Content und Advertising Network in Lateinamerika mit Fokus auf Brasilien”. Das Online Marketing-Unternehmen kümmert sich unter anderem um Themen wie SEO, Social Media und Monitoring. Zum Portfolio gehören außerdem Zapatos.org (www.zapatos.org), ein Infomagazin rund um das Thema Schuhe, der Fashiondienst ModaMarcas (www.modamarcas.com) und der Textmarktplatz mundo editores (www.mundoeditores.com). Bertelsmann Digital Media Investments (BDMI) und eVenture Capital Partners investierten Anfang dieses Jahres einen siebenstelligen Betrag in MT Performance. Nach diversen Experimenten – vor allem in Sachen Gigalocal – scheint Hanse Ventures bei seinen derzeitigen Neugründungen offenbar auf vergleichsweise sicherere Themen wie Restaurantempfehlungen plus Prämien-System (Finest Spots) und Gutscheine (Cupon.es) zu setzen.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Artikel zum Thema
* Gutscheinpony übernimmt Schnäppchenfuchs
* RTL schluckt Gutscheine.de
* Springer-Tochter idealo steigt bei MeinGutscheincode.de ein

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.