RTL schluckt Gutscheine.de

Schon wieder wechselt ein Gutscheindienst den Besitzer: Die Mediengruppe RTL schluckt die Couponplattform Gutscheine.de (www.gutscheine.de), die 2009 von Marcus Seidel gegründet wurde. Die Jungfirma, die zuletzt 10 Mitarbeiter beschäftigte, erreicht mit ihrem Dienst […]
RTL schluckt Gutscheine.de

Schon wieder wechselt ein Gutscheindienst den Besitzer: Die Mediengruppe RTL schluckt die Couponplattform Gutscheine.de (www.gutscheine.de), die 2009 von Marcus Seidel gegründet wurde. Die Jungfirma, die zuletzt 10 Mitarbeiter beschäftigte, erreicht mit ihrem Dienst nach eigenen Angaben “bis zu 600.000 User” pro Monat. “Mit RTL interactive haben wir den bestmöglichen Partner für die weitere Entwicklung unserer Plattform gefunden. Mit den reichweitenstarken Angeboten der Mediengruppe RTL Deutschland sind die Weichen für den gemeinsamen weiteren Ausbau unserer Geschäfte gestellt”, sagt Seidel. 2011 erwirtschaftete das Unternehmen “für seine Partner und die angeschlossenen Unternehmen einen Umsatz von mehr als 30 Millionen Euro”.

Was von diesem Außenumsatz bei Gutscheine.de hängen bleibt, ist nicht bekannt. Nicht bekannt ist auch der Kaufpreis. “Mit der Investition in Gutscheine.de stärken wir unsere transaktionsbasierten Geschäftsfelder und bauen damit unsere werbeunabhängigen Geschäfte weiter aus. Wir sehen sehr starke Wachstumschancen für das Segment Gutscheine in Deutschland. Das Portal bietet mit seinem hervorragenden Team eine große Auswahl von Angeboten mit hohem Nutzwert. Mit dem Service werden wir am starken Wachstumsfeld E-Commerce partizipieren”, sagt Marc Schröder, als Mitglied der Geschäftsleitung der Mediengruppe RTL Deutschland. Erst im August des vergangenen Jahres übernahm RTL den Vertical-Network-Betreiber netzathleten (www.netzathleten-media.de) im August 2011.

Gutscheine.de-Gründer Seidel bleibt an Bord

Auch nach der Übernahme bleibt Gründer und Geschäfsführer Seidel bei Gutscheine.de an Bord. Die Gutscheine HSS GmbH, das Unternehmen hinter Gutscheine.de, wandert dagegen als 100-prozentiges Tochter unter das Dach von RTL interactive. Vor RTL investierte bereits das Medienhaus Springer in das Thema Gutscheine: Im Sommer des vergangenen Jahres stieg das Unternehmen bei der Schnäppchenplattform MeinGutscheincode.de (www.meingutscheincode.de), die von Henning Kruthaup ins Leben gerufen wurde, ein.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Artikel zum Thema
* Springer-Tochter idealo steigt bei MeinGutscheincode.de ein

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Glückwunsch an Marcus Seidel! Wir glauben ebenfalls daran, dass im Segement Gutscheine noch viel passieren wird und freuen uns schon auf die kommenden Jahre. Mit den TV-Kampagnen auf RTL wird dann sicher auch die Branche als Ganzen weiter wachsen. ;)

    Schöne Grüße,
    Daniel (Gutscheinsammler.de)

  2. Schauen wir mal wie sich gutscheine.de nun weiterentwickelt.

  3. Auch von mir herzlichen Glückwunsch an Marcus und sein Team aus Berlin! Schön, dass die Gutscheinszene auch weiterhin spannend bleibt :-)
    Viele Grüße,
    Johannes

  4. Das ist sehr interessant. Wieso kauft RTL wohl die ganzen Gutschein-Plattformen? Ich persönlich erkenne auch, dass sicher der deutsche Markt dem amerikanischen annähert und wir dadurch einen regelrechten Gutschein-Boom erwarten können, doch was genau plant ein RTL Eurer Meinung nach?

  5. Die wollen ihre Restplätze in der TV Werbung vermarkten ;-) ? Ne ernsthaft, macht tatsächlich Sinn, Axel Springer ist ja bei Mein Gutschein Code auch dabei.

  6. Auch von mir Gratulation an das gesamte Team. Ich bin ebenfalls auf die gesamte Entwicklung der beiden Projekte MeinGutscheincode und Gutscheine.de gespannt. Aber interessant wird auch die gesamte Entwicklung des Marktes sein. Ich denke 2012 wird da einiges zugelegt. Freue mich schon auf das Jahr :)

  7. So professionell wie sie ihre Plattform aufgezogen haben, freue ich mich für sie, dass RTL eingestiegen ist.

  8. Pingback: Deal-Monitor: Zum Jahresanfang gleich 25 Investitionen :: deutsche-startups.de

  9. Pingback: myDealZ-Gründer Spielberger investiert in Gutscheinsammler – Gutscheinpony übernimmt Schnäppchenfuchs :: deutsche-startups.de



  10. Linda

    Der Kaufpreis würde mich sehr interessieren. Aber nach dieser unglaublichen Entwicklung, wird das nicht wenig gewesen sein. :-)

Aktuelle Meldungen

Alle