Die Woche im Rückblick: Lieferando, Rockberries, Gamechannel 2/2011

Zum Ende der Woche präsentieren wir die vergangenen Tage noch einmal – kurz und schmerzlos – in drei knackigen Listen. Es geht dabei um die meistgelesenen Artikel der vergangenen Tage, die Suchbegriffe der […]

Zum Ende der Woche präsentieren wir die vergangenen Tage noch einmal – kurz und schmerzlos – in drei knackigen Listen. Es geht dabei um die meistgelesenen Artikel der vergangenen Tage, die Suchbegriffe der Woche und die Bücher der Woche.

Die meistgelesenen Artikel der Woche
* Wettstreit der Lieferdienste: Lieferando sichert sich Millionenfinanzierung
* Rockberries liefert Schmuckstücke
* Kurzmitteilungen: Gamechannel, PayMyDate, Sitzfeldt, Easycheck, Online Marketing Rockstars
* 6Wunderkinder feiert Erfolge mit wunderlist: High-Tech-Gründerfonds unterstützt das Start-up
* Frisches Risikokapital für Start-ups: Holtzbrinck Ventures legt 177 Millionen-Euro-Fonds auf
* Parship übernimmt 12like
* Übernahme: Mikini Media kauft Mitfahrzentrale.de
* Wettstreit der Lieferdienste: Lieferando dockt bei Qype an
* Offline! Start-ups, die 2010 vom Markt verschwunden sind
* Groupon im Ökostyle: jumpeco bietet Cleantech-Deals

Die Suchbegriffe des Woche
* lieferando
* rockberries
* groupon
* zuckerjungs
* dealstreet
* zalando
* 12like
* citydeal
* brands4friends
* echtzeit berlin

Die Bücher der Woche *
* No-Budget-Marketing. Die besten Werbemittel für leere Kassen
* Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, XING und Co.
* Social Media Handbuch: Theorien, Methoden, Modelle
* Business Model Generation: A Handbook for Visionaries, Game Changers, and Challengers
* Computer-Forensik: Computerstraftaten erkennen, ermitteln, aufklären
* Corporate Identity – Großer Auftritt für kleine Unternehmen
* Cyberwar: Das Internet als Kriegsschauplatz
* Das Social Media Marketing Buch
* Expresspaket Internetmarketing: Alles was Sie wissen sollten
* Gabler Kompakt-Lexikon Unternehmensgründung

* Basierend auf den Verkaufszahlen bei amazon

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.