Beteiligungsfieber in Mülheim: Tengelmann steigt bei Supreme NewMedia ein

EXKLUSIV Der Handelskonzern Tengelmann investiert weiter fleißig in Onlinefirmen. Nach Informationen von deutsche-startups.de steigt das Unternehmen, zu dem bekannte Offline-Einkaufswelten wie Kaiser’s, Obi und KiK gehören, nun auch beim eBay-Produktpräsentierer Supreme NewMedia (www.supreme.de) […]
Beteiligungsfieber in Mülheim: Tengelmann steigt bei Supreme NewMedia ein

EXKLUSIV Der Handelskonzern Tengelmann investiert weiter fleißig in Onlinefirmen. Nach Informationen von deutsche-startups.de steigt das Unternehmen, zu dem bekannte Offline-Einkaufswelten wie Kaiser’s, Obi und KiK gehören, nun auch beim eBay-Produktpräsentierer Supreme NewMedia (www.supreme.de) ein. Die 2004 von Carlo Blatz und Philipp Kraft gegründete Firma mit Sitz in Aachen und Köln entwickelt, betreibt und vermarktet in erster Linie die eBay-Verkaufs-Software Supreme Auction, welche nach eigenen Angaben von über 330.000 Kunden eingesetzt wird. Mit Supreme Sale (www.supremesale.de) startete das profitable Unternehmen im Sommer dieses Jahres zudem einen b2b-Marktplatz für Marken- und Designerware. Außerdem basteln die Rheinländer an einem eigenen Shopsystem für die Zielgruppe Jedermann.

von StepMap

StepMap

-

Die Beteiligung an Supreme NewMedia ist bereits das sechste (offiziell bekannte) Investment der Tengelmann E-Commerce Beteiligungs GmbH aus Mülheim an der Ruhr. Innerhalb der vergangenen Monate engagierte sich der Spätzünder in Sachen Onlinebeteiligungen an aufstrebenden und etablierten E-Commerce-Anbietern wie brands4friends, Zalando, Baby Markt, YouTailor und zuletzt Stylight. Bei brands4friends, Zalando, YouTailor und Stylight ist Tengelmann jeweils mit 10 % an Bord. An Baby Markt sicherte sich der Handelsriese 49,9 % der Anteile. Bei Supreme NewMedia hält Tengelmann ab sofort rund 46 % der Anteile. Diese stammen zum Teil aus einer Kapitalerhöhung und von Altgesellschaftern wie Lars Hinrichs und Oliver Jung. Die beiden Gründer Blatz und Kraft halten beide künftig jeweils 27 % an ihrem Unternehmen. Mit dem stark genutzen eBay-Tool, dem b2b-Marktplatz zum Thema Warenbeschaffung und dem neuen Shopsystem, welches die Kölner derzeit massiv vorantreiben, passt Supreme NewMedia gut in die E-Commerce-Strategie von Tengelmann. Den rund 20 Supreme-Mitarbeitern wird so schnell zumindest nicht langweilig werden. Und wie zu hören ist, wird das Team bald wachsen: Das Wachstumskapital von Tengelmann soll unter anderem in die Vergrößerung der Mannschaft fließen.

Hausbesuch bei Supreme NewMedia

Supreme NewMedia sitzt im schönen Köln in Nordrhein-Westfalen. Das ansehnliche Büro des eBay-Produktpräsentierer ist auf zwei Etagen verteilt und glänzt durch mehrere Dachterassen. Alle Eindrücke in unserer Fotogalerie.

hausbesuch_supreme.jpg

Artikel zum Thema
* Beteiligungsfieber in Mülheim: Tengelmann steigt bei Stylight ein
* E-Commerce: Handelsriese Tengelmann im Beteiligungsfieber
* Tengelmann steigt bei YouTailor ein
* Tengelmann steigt beim Online-Shop Baby Markt ein
* Exklusiv: Tengelmann zahlt 10 Millionen Euro für den Einstieg bei brands4friends

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Glückwunsch, Carlo! :)
    Freut mich fürs Team, die schon seit Jahren nen exzellenten Job machen.

  2. Alexander, vielen Dank für diesen Betrag! Mir bleibt nur noch zu ergänzen, dass wir – u.a. auf Grund dieser positiven Neuigkeit – derzeit einige offene Stellen haben und uns sehr über Bewerbungen freuen :)

    http://www.supreme.de/jobs/

  3. @Philipp

    Da bleibt mir nur zu ergänzen, dass wir hier bei ds eine ganz tolle Stellenbörse haben. Für nur 150 Euro (30 Tage Laufzeit).

    http://www.deutsche-startups.de/startups-jobs/stellenangebote

  4. @alexander
    super – ich schick dir die Daten am MO. Bis dahin ein schönes WE! :)

  5. Touché Alexander :) – sehr gern!

    Danke Matias, das Kompliment geb ich gern ans Team weiter! Unglaublich was sie die letzten Monaten schon wieder alles neues gerockt haben.

  6. Pingback: Gesucht: Start-up des Jahres 2011 – Die zwölf nominierten Start-ups :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle