Exklusiv: 15 Millionen-Runde bei CityDeal wahrscheinlich

Das atemberaubende Tempo im Grouponsegment geht weiter: In zwei Finanzierungsrunden sammelte CityDeal (www.citydeal.de) in diesem Jahr bisher rund zehn Millionen Euro Risikokapital ein. Bei der zweiten Kapitalspritze Anfang März kündigte das junge Unternehmen […]
Exklusiv: 15 Millionen-Runde bei CityDeal wahrscheinlich

Das atemberaubende Tempo im Grouponsegment geht weiter: In zwei Finanzierungsrunden sammelte CityDeal (www.citydeal.de) in diesem Jahr bisher rund zehn Millionen Euro Risikokapital ein. Bei der zweiten Kapitalspritze Anfang März kündigte das junge Unternehmen bereits eine weitere Finanzierungsrunde an. Nach Informationen von deutsche-startups.de steht diese nun kurz vor dem Abschluss. Wie aus dem Umfeld des Start-ups zu hören ist, wurden in den vergangenen Wochen intensiv Verhandlungen mit mehreren Top-Kapitalgebern aus Europa und den USA geführt.

Mit drei Investoren wurden die Gespräche offenbar sehr konkret, ein Abschluss steht kurz bevor. Der oder die Venture-Capital-Geber wollen CityDeal mit mindestens 15 Millionen Euro ausstatten. Eventuell könnte diese Finanzierungsrunde auch 20 Millionen bringen. Damit hätte CityDeal innerhalb weniger Wochen rund 25 bzw. 30 Millionen Euro Risikokapital eingesammelt. Eine ordentliche Summe, die den rasanten Wachstumskurs des Coupondienstes weiter beschleunigen sollte. Nicht nur in Deutschland, sondern vor allem im europäischen Ausland – und vermutlich auch in den USA.

Das bisherige Geld, welches CityDeal einsammelte, stammte von Rocket Internet, dem Inkubator der Samwerbrüder Alexander, Marc und Oliver, Holtzbrinck Ventures (beide auch an deutsche-startups.de beteiligt), eVenture Capital Partners und Investment AV Kinnevik, einer Beteiligunggesellschaft aus Schweden, die kürzlich bei Rocket Internet eingestiegen ist. Zur bevorstehenden dritten Runde wollte sich keiner der Investoren äußern.

Artikel zum Thema
* Neue Finanzierungsrunde: Weitere 5 Millionen Euro für CityDeal
* Frische Zahlen zu den Groupon-Diensten: CityDeal deutlich vor DailyDeal
* CityDeal läuft DailyDeal davon – Alle Groupons im Ad Planner-Check

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.