Neue Finanzierungsrunde: Weitere 5 Millionen Euro für CityDeal

Im Grouponsegment geht es weiter im Riesentempo voran: Wenige Wochen nach dem Abschluss der ersten Finanzierungsrunde verkündet CityDeal (www.citydeal.de) den Abschluss der zweiten Finanzierungsrunde. Rocket Internet, der Inkubator der Samwerbrüder Alexander, Marc und […]
Neue Finanzierungsrunde: Weitere 5 Millionen Euro für CityDeal

Im Grouponsegment geht es weiter im Riesentempo voran: Wenige Wochen nach dem Abschluss der ersten Finanzierungsrunde verkündet CityDeal (www.citydeal.de) den Abschluss der zweiten Finanzierungsrunde. Rocket Internet, der Inkubator der Samwerbrüder Alexander, Marc und Oliver, Holtzbrinck Ventures (beide auch an deutsche-startups.de beteiligt), eVenture Capital Partners und Investment AV Kinnevik, eine Beteiligunggesellschaft aus Schweden, die kürzlich bei Rocket Internet eingestiegen ist, statten das junge Start-up mit weiteren rund 5 Millionen Euro aus. Erst zu Jahresbeginn hatte CityDeal von diesen Investoren 4 Millionen Euro erhalten. Insgesamt machten die Investoren somit bisher fast 10 Millionen Euro für CityDeal locker – und dies wenige Wochen nach dem offiziellen Startschuss.”Wir freuen uns, mit Hilfe unserer Investoren unser Wachstum noch schneller vorantreiben zu können”, sagt Ronny Lange, Gründer von CityDeal.

Die Verkündung dieser enormen Summe dürfte auch dazu dienen, der Konkurrenz weiter das Fürchten zu lernen. Im Grouponsegment geht es seit Wochen zu wie im Taubenschlag: Anbieter kommen und gehen am laufenden Band. Dank diverser kostspieliger Aktionen (Starbucks, CineStar etc.) wächst vor allem CityDeal derzeit enorm: Im Januar zählte der Ad Planner bei der Groupon-Adaption gerade einmal 29.000 Unique Visitors. Im kurzen Februar waren es bereits imposante 390.000 Unique Visitors. Ein Wachstum von über 1.000 %. Die Nielsen-Zahlen untermauern den rasanten Kurs. Der Marktforscher bescheinigt dem Groupon-Dienst im Februar stattliche 633.000 Unique Visitors. Für Ruhe ist auch künftig nicht gesorgt: CityDeal verkündet mit dem Abschluss der zweiten Finanzierunsgrunde bereits, dass eine weitere Finanzierungsrunde in Vorbereitung sei. Das frische Kapital soll vor allem in die weitere Expansion und “umfangreiche Marketingmaßnahmen” fließen.

ds_groupons_adplanner_febru

Artikel zum Thema
* Frische Zahlen zu den Groupon-Diensten: CityDeal deutlich vor Konkurrent DailyDeal
* CityDeal läuft DailyDeal davon – Alle Groupons im Ad Planner-Check

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.