Neuer Anstrich für Tuningsuche.de

Der Oktober entwickelt sich immer mehr zum Relaunchmonat. Nun erstrahlt auch die Tuning-Community “Tuningsuche.de” im neuen Glanz. Gründer Arnold Kleitsch schwärmt von “einer gelungene Harmonie aus Funktionalität und ansprechendem Design”. Bei den Funktionen […]
Neuer Anstrich für Tuningsuche.de

Der Oktober entwickelt sich immer mehr zum Relaunchmonat. Nun erstrahlt auch die Tuning-Community “Tuningsuche.de” im neuen Glanz. Gründer Arnold Kleitsch schwärmt von “einer gelungene Harmonie aus Funktionalität und ansprechendem Design”. Bei den Funktionen ist unter anderem eine regionale Suchfunktion hinzugekommen. Andere Tuningfans aus der Umgebung finden Nutzer nun ganz einfach über die Postleitzahl.

Ins Netz ging “Tuningsuche.de” im Juni dieses Jahres. Kleitsch beschreibt die Plattform als eine Mischung aus “Community, Suchmaschine, Kontaktnetzwerk sowie Informationsportal für Tuning- und Automobilenthusiasten”. Einige hunderte Besucher nutzen “Tuningsuche.de” nach Unternehmensangaben derzeit und informieren sich über Trends der Auto- und Tuningszene, technische Entwicklungen sowie das neueste Zubehör.

Artikel zum Thema
* cruisr.de sucht Autokennzeichen
* Sixt e-ventures startet carmondo
* Springer beteiligt sich an Motor-Talk
* rateyourcar.de bewertet Autos
* autoaid.de bewertet Werkstätten
* Autoplenum fährt im Netz vor
* autoki startet Quartettkarten-Verkauf

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.