Newskraft sichtet regionale Blogs

Neugierig auf News aus Nachbars Garten? Interessiert an Informationen von Bloggern aus der eigenen Stadt? Mit “Newskraft” geht bald ein regionales Bürgerjournalismusportal online, das täglich über 200.000 Blogs sichtet und lokal zuordnet. So […]
Newskraft sichtet regionale Blogs

Neugierig auf News aus Nachbars Garten? Interessiert an Informationen von Bloggern aus der eigenen Stadt? Mit “Newskraft” geht bald ein regionales Bürgerjournalismusportal online, das täglich über 200.000 Blogs sichtet und lokal zuordnet. So soll eine Art Online-Lokalzeitung entstehen, deren Autoren ausschließlich Blogger aus dem regionalen Umfeld sind. Nicht mehr Redakteure entscheiden über die Auswahl der Artikel, sondern die Leser, die die Qualität der Beiträge bewerten und somit auch ein Ranking aus Aktualität erstellen können.

“Parallel zum Meinungspool lokaler Zeitungen oder Websites gibt es erstmals Alternativen zur Informationsbeschaffung”, erklärt Christian Grötsch, Geschäftsführer von dotSource, dem Betreiber von “Newskraft“. Das Unternehmen aus Jena betreibt ansonsten die Live-Shopping-Plattform “Preisbock“.

Mehr zum Thema
* construktiv startet scouty
* blogato ist online
* meinNachbar stellt die Nachbarn vor
* Exklusiver Blick auf Townster
* TownKings macht Nachbarn miteinander bekannt

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.