stern.de steigt in IVW-Hitliste für User-Generated-Content ein

Seit Juli dieses Jahres veröffentlicht die IVW auch Zahlen zum Thema “User Generated Content”. Bei der Premiere im Vormonat fehlte mit “MyVideo” allerdings ein prominenter Vertreter in dieser Rubrik. Nun stimmt die Kategorienzuordnung […]

Seit Juli dieses Jahres veröffentlicht die IVW auch Zahlen zum Thema “User Generated Content”. Bei der Premiere im Vormonat fehlte mit “MyVideo” allerdings ein prominenter Vertreter in dieser Rubrik. Nun stimmt die Kategorienzuordnung auch bei der Video-Community aus dem Hause ProsiebenSat.1. Mit 543,6 Millionen Page Impressions landet “MyVideo” aus dem Stand auf dem dritten Platz. Ebenfalls neu in der Hitliste sind die Börsen-Community “wallstreet:online” und “stern.de“. Der Internet-Ableger des zackigen Magazins aus dem Hause Gruner + Jahr betreibt beispielsweise die News-Community “tausendreporter“.

Rausgefallen aus der Klickparade ist dagegen das geschlossene Netzwerk “schwarzekarte.de“. An der Spitze der Hitliste steht wie im Vormonat “studiVZ“. Auffallend ist dabei der große Unterschied bei den Zahlen: Im Juli erklomm das Studenten-Netzwerk die Spitze mit 1,3 Millarden Page Impressions. Diesmal sind es 3,3 Milliarden. Offenbar stimmte auch hier die Zuordnung der Seitenabrufe zur neuen Rubrik “User generierter Content” beim ersten Mal noch nicht.

Die größten Webangebote in der IVW-Rubrik User generierter Content *

1. studiVZ (1)
3.262.450.568 Page Impressions
Zugriffszahlen insgesamt: 98.328.675 Visits; 3.278.365.342 Page Impressions

2. Lokalisten (5)
665.063.801 Page Impressions
Zugriffszahlen insgesamt: 16.622.282 Visits; 783.100.162 Page Impressions

3. MyVideo (-)
543.615.986 Page Impressions
Zugriffszahlen insgesamt: 36.302.806; 594.641.685 Page Impressions

4. Knuddels.de (3)
122.415.302 Page Impressions
Zugriffszahlen insgesamt: 32.731.231 Visits; 201.050.472 Page Impressions

5. gesichterparty.de (4)
97.570.578 Page Impressions
Zugriffszahlen insgesamt: 4.914.668 Visits; 191.590.604 Page Impressions

6. HolidayCheck (6)
76.077.450 Page Impressions
Zugriffszahlen insgesamt: 6.257.178 Visits; 166.463.027 Page Impressions

7. Spin.de (2)
66.641.847 Page Impressions
Zugriffszahlen insgesamt: 4.785.836 Visits; 146.443.301 Page Impressions

8. Chefkoch.de (9)
25.487.206 Page Impressions
Zugriffszahlen insgesamt: 5.607.844 Visits; 54.730.774 Page Impressions

9. wallstreet:online (-)
23.506.951 Page Impressions
Zugriffszahlen insgesamt: 4.709.198 Visits; 49.246.615 Page Impressions

10. stern.de (-)
17.840.893 Page Impressions
Zugriffszahlen insgesamt: 12.846.429; 135.980.283 Page Impressions

* Aufgeführt sind die zugriffsstärksten Angebote in der IVW-Rubrik “User generierter Content” im August 2007. In Klammern die Platzierung im Vormonat. Die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) misst derzeit die Zugriffszahlen rund 500 Online-Angeboten. Online-Größen wie “Google”, “eBay”, “Wikipedia” werden von der IVW nicht gezählt. Andere wie ARD, ZDF oder “GMX” werden von der IVW zwar gezählt, die Unternehmen weisen die Zahlen aber nicht aus.

Artikel zum Thema
* Neue Bestmarke für die Lokalisten
* schwarzekarte.de feiert IVW-Premiere
* studiVZ wächst weiter
* studiVZ schlägt T-Online
* Die zehn größten Communities Deutschlands
* Lokalisten auf Expansionskurs

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Pingback: Seltsame Zahlen « Startupstarters

  2. Das G+J mit UGC angeblich Erfolg haben soll ist in der Tat sehr seltsam!

    Ich habe gerade bei ALEXA mal myTV.de mit den angeblich so erfolgreichen Seiten Tausendreporter.de und Stern-Shortlist.de verglichen:

    http://www.alexa.com/data/details/traffic_details?site0=http%3A%2F%2Fwww.mytv.de&site1=http%3A%2F%2Fwww.tausendreporter.de%2F&site2=www.stern-shortlist.de&site3=&site4=&y=r&z=3&h=400&w=700&range=3m&size=Large&url=usopen.org

    Obwohl für myTV.de seit Juni kein Cent für Marketing ausgegeben werden kann (da der neue GF von G+J NMV die bereits vom Vorstand beschlossene Beteiligung -trotz zuvor umfangreicher Seed-Finanzierung- nicht eingegangen ist), liegt myTV.de immer noch vor den beiden anderen G+J UGC-Angeboten, die beide exzessiv beworben werden.

  3. Es geht bei stern.de um knapp 18 Millionen Page Impressions. Das ist keine riesige Summe, reicht derzeit aber für Platz 10 in der UCG-Hitliste.

  4. Pingback: T-Online erstmals in UGC-Hitliste :: deutsche-startups.de

  5. Pingback: schülerVZ stürmt an die Spitze der UGC-Hitliste :: deutsche-startups.de

  6. Pingback: heise erstmals in UGC-Hitliste :: deutsche-startups.de

  7. Pingback: urbia steigt in UGC-Hitliste ein :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle