StartupTicker

+++ #StartupTicker– Der Startup-Live-Ticker. Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

#StartupTicker Studitemps peilt 100 Millionen Umsatz an

Studitemps peilt 100 Millionen Umsatz an
Donnerstag, 25. Oktober 2018 ds-Team

Iris Capital, XAnge, Seventure und b-to-v investierten 2015 beachtliche 12 Millionen Euro in die Jungfirma Studitemps, die aus dem Studentenjob-Vermittler Jobmensa hervorgegangen ist. Nun peilt das Kölner Unternehmen 100 Millionen Euro Umsatz an.

#StartupTicker tado bekommt weitere 43 Millionen – auch amazon investiert in das Startup

tado bekommt weitere 43 Millionen – auch amazon investiert in das Startup
Donnerstag, 25. Oktober 2018 ds-Team

Insgesamt flossen nun schon 102 Millionen Dollar bzw. 98 Millionen Euro in den Münchner IoT-Star tado. 2016 lag das Rohergebnis von tado bei 2,7 Millionen. Der Jahresfehlbetrag betrug 11,3 Millionen. 2017 soll das Startup deutlich besser unterwegs gewesen sein.

#StartupTicker Partech: Olivier Schuepbach geht, Otto Birnbaum übernimmt #EXKLUSIV

Partech: Olivier Schuepbach geht, Otto Birnbaum übernimmt #EXKLUSIV
Mittwoch, 24. Oktober 2018 ds-Team

Olivier Schuepbach tritt bei Partech ab. Schuepbach heuerte 2015 bei Partech an. Nachfolger von Schuepbach wird Otto Birnbaum, seit 2014 bei Partech in Berlin tätig. Hintergrundinfos zum Generationenwechsel bei Partech gibt es in unserem aktuellen Podcast.

#StartupTicker Jetzt offiziell: Tier Mobility bekommt 25 Millionen

Jetzt offiziell: Tier Mobility bekommt 25 Millionen
Dienstag, 23. Oktober 2018 ds-Team

Northzone, Speedinvest und Point Nine investieren 25 Millionen Euro in Tier Mobility. Mit dem frischen Kapital will das Unternehmen, das elektrische Roller verleiht (bisher nur in Wien), sein Modell in weiteren Städten ausrollen. Elektrische Roller sind derzeit das Thema in der Digitalwelt.

#StartupTicker Wow! GoEuro bekommt 150 Millionen

Wow! GoEuro bekommt 150 Millionen
Dienstag, 23. Oktober 2018 ds-Team

GoEuro sammelt 150 Millionen US-Dollar ein. Insgesamt flossen nun schon rund 300 Millionen in die Berliner Reisesuchmaschine, die 2012 von Naren Shaam gegründet wurde. Mehr als 27 Millionen Menschen nutzen die Plattform derzeit. Über 300 Mitarbeiter wirken momentan für GoEuro.

#StartupTicker Vorwurf der sexuellen Belästigung: 8fit-Gründer muss gehen #Metoo

Vorwurf der sexuellen Belästigung: 8fit-Gründer muss gehen #Metoo
Samstag, 20. Oktober 2018 ds-Team

8fit-Gründer Pablo Villalba muss das junge Startup verlassen Ihm werden unter anderem sexuelle Belästigung und finanzielles Fehlverhalten vorgeworfen. Das Startup ist eines der Hidden Champions der Berliner Startup-Szene. Creandum und Eight Roads Ventures investierten im vergangenen Jahr 8 Millionen Dollar in die Jungfirma.

#StartupTicker Kölner E-Learning-Star plant 20 Millionenrunde #EXKLUSIV

Kölner E-Learning-Star plant 20 Millionenrunde #EXKLUSIV
Donnerstag, 18. Oktober 2018 ds-Team

Das junge Lern-Startup Amboss steht vor einer 20 Millionenrunde. Die Pre-Money-Bewertung soll bei 60 und 80 Millionen liegen. Das 2012 gestartete Unternehmen will angehenden Medizinern erleichtern, sich auf Prüfungen vorzubereiten. Alle Details im aktuellen ds-Podcast.

#Podcast Carsten Maschmeyer über seine besten Investments

Carsten Maschmeyer über seine besten Investments
Mittwoch, 17. Oktober 2018 ds-Team

Löwe Carsten Maschmeyer sprach auf dem RuhrSummit auch über seine besten Investments. “Als wir Blacklane für sechs Jahren in Berlin kennengelernt haben, waren die in drei Städten, jetzt sind sie in 60 Ländern und machen in den kommenden 12 Monaten 100 Millionen Umsatz”, sagte der Löwe.

#StartupTicker Alles, was man über den neuen Fonds (200 Millionen) von Project A wissen muss #EXKLUSIV

Alles, was man über den neuen Fonds (200 Millionen) von Project A wissen muss #EXKLUSIV
Dienstag, 16. Oktober 2018 ds-Team

Project A legt schon wieder einen neuen Fonds auf! Es geht diesmal um 180 bis 200 Millionen. 50 Millionen seien dabei für Investments gemeinsam mit Private Equity-Firmen in gestandene Unternehmen vorgesehen. Alles weiter nur im aktuellen ds-Podcast.

#StartupTicker PropTech Homeday bekommt 20 Millionen

PropTech Homeday bekommt 20 Millionen
Montag, 15. Oktober 2018 ds-Team

Homeday sammelt 20 Millionen ein. Das PropTech wurde von Steffen Wicker, Dmitri Uvarovski und Philipp Reichle gegründet. Seit der Gründung hat das Startup nach eigenen Angaben “über eine Milliarde Euro Immobilienvolumen erfolgreich vermittelt”.

#Offline Gruner + Jahr beerdigt Delinero – EWE stellt Grünspar ein

Gruner + Jahr beerdigt Delinero – EWE stellt Grünspar ein
Samstag, 13. Oktober 2018 ds-Team

Delinero ist am Ende. Grünspar auch! G+J stieg 2013 bei Delinero ein und übernahm dann 2015 alle Anteile am 2012 gegründeten Unternehmen. Grünspar ging 2010 als Onlineshop für Energiespar-Produkte an den Start. 2015 übernahm der Energieriese EWE das Startup.

#StartupTicker Das Berliner FinTech Sumup ist jetzt 3 Milliarden wert! #EXKLUSIV

Das Berliner FinTech Sumup ist jetzt 3 Milliarden wert! #EXKLUSIV
Freitag, 12. Oktober 2018 ds-Team

“Zu unserer Bewertung machen wir keine Angaben. Mit unserem aktuellen Wachstum sehe ich uns in den kommenden Jahren auf einem sehr guten Weg in diese Größenordnung”, sagte SumUp-Mitgründer Marc-Alexander Christ gerade im Interview mit deutsche-startups.de. Wir liefern die Bewertung nun nach.

#StartupTicker #Köln Mit dem Acceleration Deck fördert The Ship Startups

Mit dem Acceleration Deck fördert The Ship Startups
Donnerstag, 11. Oktober 2018 ds-Team

In Köln nimmt das Acceleration Deck seine Arbeit auf. Das Förderprogramm gehört zum Bauprojekt The Ship und richtet sich dabei an Startups und etablierte Unternehmen. Um den Aufbau des Acceleration Decks kümmern sich unter anderem Stefanie Weidner (zuletzt Solution Space).

#Offline Pflegetiger: Hier die Hintergründe zur überraschenden Pleite #EXKLUSIV

Pflegetiger: Hier die Hintergründe zur überraschenden Pleite #EXKLUSIV
Donnerstag, 11. Oktober 2018 ds-Team

Pflegetiger ist insolvent! Hintergründe zum Aus waren bisher nicht bekannt. Die liefern wir nun im ds-Podcast nach. So soll ein Verkauf, im Grunde ein FireSale, des Unternehmens kurz vor knapp gescheitert sein. Zuvor soll das Pflegetiger-Team versucht haben eine ziemlich hohe Bewertung im Markt zu platzieren.

Mit dem HYPE SPIN Accelerator und dem 1.FC Köln in die Sportwelt eintauchen

Mit dem HYPE SPIN Accelerator und dem 1.FC Köln in die Sportwelt eintauchen
Mittwoch, 10. Oktober 2018 ds-Team

Im Rahmen eines Förderprogramms, Zielgruppe sind innovative und kreative Jung-Unternehmen, will der Kult-Verein 1. FC Köln Startups den Zugang zum lukrativen Sportmarkt erleichtern. Bewerbungen für die erste Runde des neuen Startup-Programms sind noch bis zum 15. Oktober möglich.