Mymoria

#DealMonitor Lesara bekommt 30 Millionen – und alle Deals des Tages

Lesara bekommt 30 Millionen – und alle Deals des Tages
Mittwoch, 11. Juli 2018 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (11. Juli), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: kalipendo sammelt 6 Millionen Euro ein. DVH Ventures investiert einen Millionenbetrag in mymoria.

Interview “Wir wollen Deutschlands größter Bestatter werden”

“Wir wollen Deutschlands größter Bestatter werden”
Dienstag, 24. April 2018 Alexander Hüsing

“Unser Team besteht aus knapp 20 Leuten. Bundesweit arbeiten wir mit einem Netzwerk aus über 250 Partnerbestattern. Seit Juni 2016 haben über tausend zufriedene Kunden bei uns online Bestattungen geplant und Bestattungsvorsorge getroffen”, sagt Mymoria-Gründer Björn Krämer.

Deal-Monitor Digitalbestatter Mymoria sammelt Millionenbetrag ein

Digitalbestatter Mymoria sammelt Millionenbetrag ein
Donnerstag, 22. März 2018 ds-Team

+++ Die Investmentgruppe Egora Holding sowie die Altgesellschafter btov Partners, HOWZAT Partners und die IBB Beteiligungsgesellschaft investieren einen Millionenbetrag in das digitale Bestattungshaus Mymoria. Das Unternehmen wurde 2015 in Berlin gegründet. #StartupTicker

#5um5 5 Start-ups, die bei einem Trauerfall wirklich helfen

5 Start-ups, die bei einem Trauerfall wirklich helfen
Donnerstag, 23. März 2017 Alexander Hüsing

Nach einem Todesfall sind viele Mitmenschen damit überfordert, die Beerdigung zu organisieren. Dies fängt schon bei der Auswahl des passenden Bestatters an. Und geht direkt bei den Kosten weiter. Hier einmal 5 Start-ups, die bei einem Trauerfall wirklich helfen.

11 neue Deals Kreditech holt sich schon wieder 10 Millionen

Kreditech holt sich schon wieder 10 Millionen
Freitag, 16. Dezember 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Kreditech, Mapudo, Crate.io, Mymoria, Adnymics, Patronus, Codecheck, Lillydoo, journi, Baqend und Talon.One. Der Stahl-Marktplatz Mapudo holt sich gleich mal Millionen ab.

"Plant doppelt soviel Budget ein" Namenswechsel vor dem Start: Memoria wird zu Mymoria

Namenswechsel vor dem Start: Memoria wird zu Mymoria
Dienstag, 21. Juni 2016 Alexander Hüsing

memoria heißt nun Mymoria. Sonst ändert sich aber nichts. “Memoria war international sehr belegt und jeder hat schon etwas im Kopf, wenn er es hört. Mymoria hingegen ist frisch, unverbraucht und jung”, sagt Björn Krämer, Gründer und Geschäftsführer von Mymoria.