Deal-Monitor Digitalbestatter Mymoria sammelt Millionenbetrag ein

+++ Die Investmentgruppe Egora Holding sowie die Altgesellschafter btov Partners, HOWZAT Partners und die IBB Beteiligungsgesellschaft investieren einen Millionenbetrag in das digitale Bestattungshaus Mymoria. Das Unternehmen wurde 2015 in Berlin gegründet. #StartupTicker
Digitalbestatter Mymoria sammelt Millionenbetrag ein

+++ Die Investmentgruppe Egora Holding sowie die Altgesellschafter btov Partners, HOWZAT Partners und die IBB Beteiligungsgesellschaft investieren einen Millionenbetrag in das digitale Bestattungshaus Mymoria. “Wir haben seit dem Start über tausend zufriedene Kunden bei der Planung und Durchführung einer Beisetzung sowie der Vorsorge begleitet. Eine perfekte Basis für weiteres Wachstum, das wir mit dieser Finanzierungsrunde auch international umsetzen wollen”, sagt Gründer Björn Krämer. Das Unternehmen wurde 2015 in Berlin gegründet. 12 Mitarbeiter wirken derzeit beim Digitalbestatter. Ende 2016 floss bereits ein “deutlich siebenstelliger” in Mymoria.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock