Deutsche Börse Venture Network

Das Deutsche Börse Venture Network ist eine Plattform, um “Unternehmen und Investoren zusammenzuführen, um effektiv die Finanzierungssituation für junge, wachstumsstarke Unternehmen zu verbessern”. Start-ups und junge Unternehmen qualifizieren sich nach bestimmten Auswahlkriterien für eine Aufnahme in das im Sommer 2015 gestartete Programm – etwa durch “unternehmerische Erfolge”.

Early Select-Programm Venture Network lässt nun auch Frischlinge rein

Venture Network lässt nun auch Frischlinge rein
Freitag, 12. Mai 2017 ds-Team

+++ Das Deutsche Börse Venture Network lässt nun auch Start-ups in der Frühphase rein. Wer rein will, muss aber einen jährlichen Umsatz und eine abgeschlossene Finanzierung von jeweils mindestens einer Million Euro vorweisen können. #StartupTicker

"Es ist der richtige Zeitpunkt" Börse öffnet sich – und vermeidet das Wörtchen ‘Startups’

Börse öffnet sich – und vermeidet das Wörtchen ‘Startups’
Montag, 21. November 2016 Alexander Hüsing

“Es ist der richtige Zeitpunkt für dieses neue Segment. Das Interesse im Markt ist sehr groß. Wir bauen mit diesem Schritt auch auf unserer Erfahrung aus dem Deutsche Börse Venture Network auf, das wir vergangenes Jahr gegründet haben”, sagt Hauke Stars von der Deutschen Börse.

Hauke Stars im Interview “Wir brauchen ein Ökosystem für Wachstum”

“Wir brauchen ein Ökosystem für Wachstum”
Freitag, 7. Oktober 2016 Christina Cassala

“Wir brauchen in Deutschland ein Ökosystem für Wachstum. Derzeit haben wir einen Flickenteppich. Das Kapital ist zwar da, das passenden Umfeld zur Wachstumsfinanzierung aber noch nicht. Investitionen kommen oft noch nicht dort an, wo sie benötigt werden”, sagt Hauke Stars, Mitglied des Vorstands der Deutsche Börse AG

Deutsche Börse Venture Network 27 heiße Firmen treffen auf 42 finanzstarke Investoren

27 heiße Firmen treffen auf 42 finanzstarke Investoren
Donnerstag, 11. Juni 2015 Alexander Hüsing

Das Deutsche Börse Venture Network geht endlich an den Start. 27 heiße deutsche Unternehmen treffen auf der lange angekündigten nicht-öffentlichen Online-Plattform nun auf 42 finanzstarke Investoren. Darunter: Auctionata, auxmoney, Blacklane, eGym, nu3, Outfittery, SumUp und Webtrekk.

Visibilität, Kontakte, Netzwerk Startup-Stimmen zum Deutsche Börse Venture Network

Startup-Stimmen zum Deutsche Börse Venture Network
Donnerstag, 30. April 2015 Alexander Hüsing

Im Juni startet endlich das Deutsche Börse Venture Network. 12 junge und ältere Unternehmen nutzen die neue Start-up-Plattform zum Start. Wir haben uns bei den beteiligten Firmen einmal kurz umgehört und gefragt, was sich Unternehmen von der neuen Börsenplattform so versprechen.

Deutsche Börse Venture Network 12 Firmen nutzen die neue Start-up-Plattform zum Start

12 Firmen nutzen die neue Start-up-Plattform zum Start
Mittwoch, 29. April 2015 Alexander Hüsing

Wie geplant bringt die Deutsche Börse ihre angedachte Plattform für Start-ups bis zum Sommer an den Start. Beim Deutsche Börse Venture Network handelte es sich aber nicht um ein neues Börsensegment”, stellte Deutschlands größter Börsenbetreiber am Mittwoch noch einmal explizit fest.