Ressort: Szene

Deal-Monitor Über 100 Millionen! Vision Fund vor Investment in Auto1

Über 100 Millionen! Vision Fund vor Investment in Auto1
Montag, 6. November 2017 Alexander Hüsing

+++ “SoftBank Group Corp.’s Vision Fund is in talks with Auto1 Group GmbH to invest in the German used-car portal, according to a person familiar with the matter” – berichtet Bloomberg. Zuletzt flossen 360 Millionen in das Grown-up aus Berlin. #StartupTicker

Lesenswert Otto sucht weitere Investoren für About You

Otto sucht weitere Investoren für About You
Mittwoch, 18. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ “Das Mode-Start-up About You, das zu den Hoffnungsträgern der Hamburger Otto Gruppe gehört, will das Wachstum mit Hilfe von externen Investoren beschleunigen”, berichtet die WirtschaftsWoche. SevenVentures und der German Media Pool sind bereits an About You beteiligt. #StartupTicker

#5um5 “Selbst digital sein, bevor man Digitales fördern möchte”

“Selbst digital sein, bevor man Digitales fördern möchte”
Dienstag, 17. Oktober 2017 Alexander Hüsing

Was kann die Politik machen, um Gründern das Leben zu erleichtern? “Der Verwaltungsaufwand und die Kosten um nur eine UG zu gründen und zu erhalten sind in Deutschland schon extrem hoch”, sagt Fritz Trott, Mitgründer von Zenjob.

Frische Millionen für Start-ups June Fund: Google-Vorstand Schindler legt Fonds auf

June Fund: Google-Vorstand Schindler legt Fonds auf
Donnerstag, 12. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Google-Vorstand Philipp Schindler legt zusammen mit Roman Rosslenbroich und weiteren Partnern einen neuen Start-up-Fonds auf. Der noch nicht geschlossene Fonds, in dem wohl ein “hoher zweistelliger Millionenbetrag” steckt, investierte bereits in SimScale und CRX Markets. #StartupTicker

Lesenswert Carspring: Probleme, Krise, Probleme, Krise

Carspring: Probleme, Krise, Probleme, Krise
Mittwoch, 11. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ “Steht das Rocket-Startup Carspring vor dem Aus?” – fragt Gründerszene. Laut Bericht verdichten sich die Anzeichen, dass es schlecht um den Online-Gebrauchtwagenhändler steht. Zuletzt platzte beim Unternehmen eine Finanzierungsrunde. #StartupTicker

Anzeige Kostenlose 3D-CAD-Software: Solid Edge für Startups

Kostenlose 3D-CAD-Software: Solid Edge für Startups
Montag, 9. Oktober 2017 ds-Team

Mit der aktuell verfügbaren Solid Edge ST10 profitieren Sie von Konstruktionstechnologien der nächsten Generation, wie Tools für den 3D-Druck, Möglichkeiten zur Erstellung technischer Dokumentation, skalierbares Konstruktionsdaten-Management und einer neuen Art der Zusammenarbeit in der Cloud.

Jobs, Jobs, Jobs 25 spannende Jobs für Startupper, Nerds und Freaks

25 spannende Jobs für Startupper, Nerds und Freaks
Freitag, 6. Oktober 2017 ds-Team

Jedes Start-up braucht gute Mitarbeiter, denn am Ende des Tages entscheidet das Team über den Erfolg eines jeden Unternehmens. Mit unseren Startup-Jobs wollen wir euch helfen, die richtigen Leute auf eure Firma aufmerksam zu machen. Hier 25 megaspannende Digital-Jobs.

Lesenswert Promi-Investor Joko über das Fiasko bei GoButler

Promi-Investor Joko über das Fiasko bei GoButler
Freitag, 29. September 2017 ds-Team

+++ “Ich dachte ernsthaft, GoButler wird das neue Facebook. Einerseits lief das Werben fast von selbst. Und andererseits habe ich festgestellt, wie irrelevant das ist, wenn es letztlich im Unternehmen nicht funktioniert”, sagt Promi-Investor Joko Winterscheidt im Interview mit der WirtschaftsWoche. #StartupTicker

Lesenswert Lidl wird nicht glücklich mit Koch­zau­ber

Lidl wird nicht glücklich mit Koch­zau­ber
Freitag, 29. September 2017 ds-Team

+++ Der Kochboxendienst Kochzauber, der 2015 von Lidl übernommen wurde, kommt nicht vom Fleck. “In­si­der be­rich­ten, dass die Ver­lus­te mit et­li­chen Mil­lio­nen Euro im ver­gan­ge­nen Jahr ähn­lich hoch wie der Um­satz ge­we­sen sei­en”, berichtet das manager magazin.

Company Builder für Konzerne Germantech Digital: So arbeitet der neue Berliner Brutkasten

Germantech Digital: So arbeitet der neue Berliner Brutkasten
Mittwoch, 27. September 2017 Alexander Hüsing

Germantech Digital baut Start-ups. In den vergangenen Monaten arbeitete das Germantech Digital-Team komplett unter dem Radar. Auch, weil die Berliner ihren durchdachten “100-Tage Prozess” für die Findung und Entwicklung von Start-ups in Ruhe in der Praxis testen wollten.

Lesenswert Delivery Hero: Die ersten Zahlen nach dem IPO

Delivery Hero: Die ersten Zahlen nach dem IPO
Dienstag, 26. September 2017 Alexander Hüsing

+++ “Delivery Hero wächst kräftig” – berichtet n-tv.de. “Der Verlust vor Steuern und Abschreibungen (Ebitda) verringerte sich von Januar bis Juni um etwa 54 Prozent auf 45,3 Millionen Euro, wie die Berliner mitteilten”, heißt es im Artikel weiter. #StartupTicker

Großer Geldtopf Cipio Partners: 174 Millionen für reife Startups

Cipio Partners: 174 Millionen für reife Startups
Dienstag, 26. September 2017 Alexander Hüsing

Im siebten Fund des alteingesessenen Investors Cipio Partners, der 2003 an den Start ging, sind beachtliche 174 Millionen Euro. In der Regel investiert der BuyVIP-Geldgeber zum Start zwischen 5 und 10 Millionen in wachstumsstarke Jungirmen (Later Stage) aus der IT-Welt. #StartupTicker

Aktuelle Stellenangebote

Alle