Ressort: Deals

EXKLUSIV Gelbe Seiten-Verlag kauft Berliner Branchenbuchdienst

Gelbe Seiten-Verlag kauft Berliner Branchenbuchdienst
Donnerstag, 31. August 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Gelbe Seiten-Verlag Müller Medien übernimmt den Berliner Branchenbuchdienst Digitale Seiten. Die Marke und die Plattformen des Unternehmen – etwa Dachdecker.com werden nun vom Müller-Ableger Marktplatz Mittelstand betrieben. #SatrtupTicker #EXKLUSIV

EXKLUSIV OrangeGames nimmt Rocket Internet Plinga ab

OrangeGames nimmt Rocket Internet Plinga ab
Mittwoch, 30. August 2017 Alexander Hüsing

++ Die niederländische Gamesschmiede OrangeGames übernimmt das Berliner Spieleunternehmen Plinga. OrangeGames hält nun alle Anteile am 2009 gestarteten Spieledistributor. Rocket Internet hielt zuletzt noch knapp 35 % am Unternehmen. #StartupTicker #EXKLUSIV

Deal-Monitor PropTech-Dienst Home holt sich weitere 3 Millionen Euro

PropTech-Dienst Home holt sich weitere 3 Millionen Euro
Mittwoch, 30. August 2017 Alexander Hüsing

+++ EQT Ventures und Redalpine Venture Partners investieren 3 Millionen Euro in das Berliner PropTech-Start-up Home. Das junge Unternehmen, das Vermieter dabei unterstützt ihre Immobilien zu verwalten, wurde von Moritz von Hase und Thilo Konzok gegründet. #StartupTicker

Lesenswert taxbutler-Investment: Jens Spahn macht Rückzieher

taxbutler-Investment: Jens Spahn macht Rückzieher
Dienstag, 29. August 2017 ds-Team

+++ “Jens Spahn (CDU) will seine umstrittene Beteiligung an einem jungen Unternehmen der Fintech-Szene aufgeben” – berichtet die “Süddeutsche Zeitung”. In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass Spahn 15.000 Euro in taxbutler investiert hat. #StartupTicker

Deal-Monitor Coya kommt aus der Deckung – und bringt 10 Millionen mit

Coya kommt aus der Deckung – und bringt 10 Millionen mit
Dienstag, 29. August 2017 Alexander Hüsing

+++ Peter Thiels Valar Ventures, e.ventures, La Famiglia und “renommierte Business Angels” investieren über 10 Millionen US-Dollar in das bisher verdeckt arbeitende Start-up Coya, eine digitale Versicherung. Die junge InsurTech-Firma will 2018 an den Start gehen. #StartupTicker

Deal-Monitor Wiener Zahnputz-Startup holt sich 2 Millionen ab

Wiener Zahnputz-Startup holt sich 2 Millionen ab
Montag, 28. August 2017 Alexander Hüsing

+++ Speedinvest, der bekannte Business Angel Hansi Hansmann und der ehemalige Rennfahrer Harold Primat investieren rund 2 Millionen Dollar in Playbrush. Speedinvest und Hansmann investierten zuvor bereits 700.000 Euro in die junge Zahnputzfirma. #StartupTicker

Deal-Monitor Münchner Chatbotdienst holt sich 5 Millionen

Münchner Chatbotdienst holt sich 5 Millionen
Montag, 28. August 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Hightech Gründerfonds (HTGF), Müller Medien, media + more venture, Wessel Management und “weitere namhafte Geldgeber” investieren 5 Millionen Euro in den Chatbotdienst WhatsBroadcast, das 2015 an den Start ging. #StartupTicker

EXKLUSIV Cherry liebt Köln – und investiert in Homelike und miamed

Cherry liebt Köln – und investiert in Homelike und miamed
Freitag, 25. August 2017 Alexander Hüsing

Cherry Ventures investiert nach Informationen von deutsche-startups.de in die beiden Kölner Start-ups Homelike und miamed. Homelike, 2014 gegründet, vermittelt möblierte Apartments auf Zeit. miamed, 2011 gegründet, bietet eine Lernplattform für Mediziner. #EXKLUSIV #StartupTicker

Deal-Monitor Logistikdienst Seven Senders bekommt 6,5 Millionen

Logistikdienst Seven Senders bekommt 6,5 Millionen
Freitag, 25. August 2017 Alexander Hüsing

+++ btov Partners, René Köhler, Gründer von Internetstores, und einige Bestandsinvestoren investieren 6,5 Millionen Euro in den Logistik-Dienst Seven Senders. Das Start-up mit Sitz in Berlin wurde Anfang 2015 gegründet. #StartupTicker

Deal-Monitor CDU-Politiker Jens Spahn investiert in taxbutler

CDU-Politiker Jens Spahn investiert in taxbutler
Freitag, 25. August 2017 Alexander Hüsing

+++ Der CDU-Politiker Jens Spahn, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, investiert in Taxbutler, ein Unternehmen, das Menschen bei ihrer Steuererklärung hilft – berichtet das Wirtschaftsmagazin Bilanz. #StartupTicker

EXKLUSIV Lebensmittelriese investiert in Berliner Food-Inkubator

Lebensmittelriese investiert in Berliner Food-Inkubator
Donnerstag, 24. August 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Lebensmittelriese Oetker investierte nach Informationen von deutsche-startups.de bereits vor einigen Wochen in Atlantic Food Labs, den Food-Inkubator von Christophe Maire. Zudem investierte Oetker unseren Recherchen nach gerade in FoodTracks. #StartupTicker #EXKLUSIV

Deal-Monitor adesso sichert sich 30 % an soccerwatch.tv

adesso sichert sich 30 % an soccerwatch.tv
Donnerstag, 24. August 2017 Alexander Hüsing

+++ adesso investiert in soccerwatch.tv. Das Essener Start-up bietet einen Online-Streaming-Dienst für die Live-Übertragung von Amateurfußballspielen an. In Düsseldorf, Duisburg, Essen und Mönchengladbach wurde soccerwatch.tv zuletzt getestet. Der bundesweite Rollouterfolgt ist für Anfang 2018 geplant. #StartupTicker

Exit in Offenburg THQ Nordic zahlt Millionensumme für Giana-Sisters-Studio

THQ Nordic zahlt Millionensumme für Giana-Sisters-Studio
Mittwoch, 23. August 2017 Alexander Hüsing

+++ Die schwedische Spieleschmiede THQ Nordic, seit 2016 an der Börse, übernimmt Black Forest Games. Das Offenburger Unternehmen, das 2012 von Andreas Speer und Adrian Goersch gegründet wurde, ist vor allem für seine Giana Sisters-Reihe bekannt. #StartupTicker

Deal-Monitor Geodaten-Startup holt sich 2,4 Millionen ab

Geodaten-Startup holt sich 2,4 Millionen ab
Mittwoch, 23. August 2017 Alexander Hüsing

+++ Ungenannte Geldgeber investieren 2,4 Millionen Euro in das Münchner Geodaten-Startup Cloudeo. Die junge Firma wird von Manfred Krischke und Ursula Benz geführt. Das frische Kapital soll unter anderem in Sales und Marketing fließen. #StartupTicker

Deal-Monitor Cringle will frisches Geld von der Crowd einsammeln

Cringle will frisches Geld von der Crowd einsammeln
Dienstag, 22. August 2017 Alexander Hüsing

+++ Das Berliner Payment-Startup Cringle, das 2014 an den Start ging, sucht via Companisto bis zu 600.000 Euro. Die Unternehmensbewertung liegt dabei bei 6 Millionen Euro. Bereits 2016 sammelte die P2P-Firma von der Crowd 800.000 Euro ein. #StartupTicker

Aktuelle Stellenangebote

Alle