Offline Rocket zieht bei Bandist und Carspring den Stecker

+++ Im brandneuen Geschäftsbericht von Rocket Internet finden sich auch wieder einige Infos, über die der Berliner Internet-Investor nicht so gerne spricht! So zieht der Berliner Internet Investor bei Bandist und Carspring den Stecker - was bisher nicht bekannt war.
Rocket zieht bei Bandist und Carspring den Stecker

+++ Im brandneuen Geschäftsbericht von Rocket Internet finden sich auch wieder einige Infos, über die der Berliner Internet-Investor nicht so gerne spricht! Wie bekannt, verkauften die Hauptstädter zuletzt unter anderem Rocket Labs und sparks42. “Ferner wurden die Carspring, RideLink, Bandist, Zenrooms Brasilien und Clickbus Kolumbien, deren Geschäftstätigkeit als nicht ausreichend tragfähig bewertet wurde, eingestellt”. Besonders spannend sind dabei die Startups Bandist, ein Marktolatz für Musikinstrumente, und Carspring, eine Plattform rund um gebrauchte Autos. Beide Unternehmen dümpelten schon länger rum. Bei Carspring platze etwa im vergangenen Sommer eine VC-Runde.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock