Picus Capital Der jüngste Samwer investierte schon in über 20 Firmen

Seit einiger Zeit investiert Alexander Samwer im größeren Stil in Immobilien und in spannende Start-ups. Zum Portfolio von Picus Capital zählen beriets über 20 Start-ups im In- und Ausland. Darunter junge Unternehmen wie Casavo, Evergreen und Liimex.
Der jüngste Samwer investierte schon in über 20 Firmen

Über die Gesellschaft Picus Capital investiert Alexander Samwer, der jüngste der drei Rocket Internet-Brüder, seit einigen Monaten in diverse Projekte – etwa in die Segmente Energie, HR, InsurTech und PropTech. Inzwischen hat der bekannte Internet-Investor sich ein beachtliches Portfolio aufgebaut, welches deutsche-startups.de hier zum ersten Mal gebündelt vorstellt. Alexander Samwer investiert dabei auch in Unternehmen, bei denen Rocket an Bord ist. Aber in deutlich mehr, die Rocket bisher nicht an Bord haben.

Casavo
Über Casavo können Onliner den Kauf- und Verkauf von Häusern abwickeln. ZenMate-Mitgründer Simon Specka führt das Start-up.

Billie
Hinter dem Factoringdienst Billie stecken die Zencap-Gründer Christian Grobe und Matthias Knecht. 3,5 Millionen flossen bereits in die FinTech-Firma. Auch von Rocket Internet.

Building Radar
Das Münchner Start-up Building Radar positioniert sich als “preisgekrönte, benutzerfreundliche Suchmaschine für Bauprojekten”.

Evergreen
Das Start-up Evergreen, das von Käuferportal-Mitgründer Mario Kohle geführt wird, kümmert sich um Solarstromlösungen.

Getsurance
Getsurance startete als Versicherungsmakler. Inzwischen bietet das Start-up auch selbst eine Berufsunfähigkeits­versicherung an.

Homebell
Homebell schickt sich an, die große Handwerkerwelt aufzumischen. Anders als bei MyHammer und Co. geht es bei Homebell um Aufträge, die per Festpreis vermittelt werden.

Homeday
Homeday kümmert sich um die “Vermittlung von Immobilienmaklern an Immobilienbesitzer. Project A Ventures investierte in das Start-up.

Liimex
Liimex positioniert sich als “digitaler Versicherungsmakler für Unternehmen jeder Größe”.

Joblift
Das Hamburger Start-up Joblift, das von Lukas Erlebach und Malte Widenka geführt wird, positioniert sich als Metasuchmaschine für Jobs.

Personio
Personio, das von Hanno Renner geführt wird, sieht sich als “ganzheitliche HR Management-Software”. Auch Rocket Internet investiert in das Start-up.

Seven Lanes
Zu Seven Lanes gehören die Deanslist.io und Handpicked.io. Das Satrt-up vermittelt “Nachwuchstalente und handverlesene Professionals”.

Smacc
Das Postdamer Start-up Smacc will die “Buchhaltung für immer verändern”. Rocket Internet investierte in das Start-up.

Talentry
Talentry digitalisiert und professionalisiert Mitarbeiterempfehlungsprogramme im Unternehmen.

Thermondo
Mit wenigen Klicks können Hausbesitzer über Thermondo Angebote für eine neue Heizanlage finden und diese nach ihren Vorstellungen zusammenstellen.

Voltaro
Voltaro lässt sich als Thermondo für die Photovoltaik-Branche beschreiben. Die Website ist derzeit nicht zu erreichen.

Wunderagent
Das Berliner Start-up WunderAgent unterstützt Vermieter dabei ihre Wunschmieter zu finden.

International ist Picus Capital etwa bei Genus Artificial Intelligence, Naborly, Nested, Rhino, StrideUp und Tizeti an Bord.

Kennt Ihr schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle

Profile in diesem Artikel