Homeday

+++ Homeday +++ McMakler +++ Gorillas +++ Frichti +++ Investments +++ Wolt

+++ Homeday +++ McMakler +++ Gorillas +++ Frichti +++ Investments +++ Wolt

+++ Homeday +++ McMakler +++ Gorillas +++ Frichti +++ Investments +++ Wolt
Dienstag, 25. Oktober 2022
VonTeam

+++ #StartupTicker +++ Erneut Entlassungen bei Homeday und McMakler +++ Gorillas zahlte 300 Millionen für Frichti +++ Startup-Investments brechen deutlich ein +++ Wolt öffnet sich für Einzelhändler +++ Hypofriend-Team startet Pensionfriend +++

Insider #137: Gorillas – Frichti – Mayd – Unu – Staffbase – Raisin – Homeday – McMakler – Infarm – Tier

Insider #137: Gorillas – Frichti – Mayd – Unu – Staffbase – Raisin – Homeday – McMakler – Infarm – Tier

Insider #137: Gorillas – Frichti – Mayd – Unu – Staffbase – Raisin – Homeday – McMakler – Infarm – Tier
Montag, 24. Oktober 2022
VonTeam

Es ist wieder Insider-Podcast-Tag: In der neuen Ausgabe mit Sven Schmidt geht es insbesondere um Gorillas, Getir, Frichti, Mayd, Unu, Staffbase, Raisin, Sorare, Homeday, McMakler, Infarm und Tier Mobilty.

Insider #133: Gorillas – Arive – McMakler – HomeDay – Infarm – Nuri – Topi – Saiga

Insider #133: Gorillas – Arive – McMakler – HomeDay – Infarm – Nuri – Topi – Saiga

Insider #133: Gorillas – Arive – McMakler – HomeDay – Infarm – Nuri – Topi – Saiga
Dienstag, 9. August 2022
VonTeam

Es ist wieder Insider-Podcast-Tag: In der neuen Ausgabe mit Sven Schmidt geht es insbesondere um Gorillas, Zapp, Arive, die Stimmung in der VC-Szene, McMakler, HomeDay, Infarm, Nuri, Topi und Saiga.

+++ Homeday +++ Holy +++ Tourlane +++ Element +++ Penta +++ Push Ventures +++ yomonda

+++ Homeday +++ Holy +++ Tourlane +++ Element +++ Penta +++ Push Ventures +++ yomonda

+++ Homeday +++ Holy +++ Tourlane +++ Element +++ Penta +++ Push Ventures +++ yomonda
Freitag, 15. Juli 2022
VonTeam

+++ #StartupTicker +++ Entlassungen bei Homeday +++ Bitburger Ventures investiert in Holy +++ Umsatz bei Tourlane sinkt um 55 % +++ Element kommt weitere 21,4 Millionen +++ Qonto steht vor der Übernahme von Penta +++ Push Ventures legt ersten Fonds auf +++ myToys stellt yomonda ein +++

Verlust bei Homeday sinkt auf 17,8 Millionen Euro

Verlust bei Homeday sinkt auf 17,8 Millionen Euro

Verlust bei Homeday sinkt auf 17,8 Millionen Euro
Mittwoch, 22. Juni 2022
VonAlexander Hüsing

Das Makler-Grownup Homeday steigerte sein Rohergebnis zuletzt deutlich auf 31,2 Millionen Euro (Vorjahr: 11,9 Millionen). Der Jahresfehlbetrag sank zudem auf 17,8 Millionen. Insgesamt kostete der Aufbau von Homeday bisher 56,6 Millionen Euro.

Jahresfehlbetrag bei Homeday steigt auf 23,6 Millionen Euro

Jahresfehlbetrag bei Homeday steigt auf 23,6 Millionen Euro

Jahresfehlbetrag bei Homeday steigt auf 23,6 Millionen Euro
Dienstag, 12. Oktober 2021
VonAlexander Hüsing

Homeday aus Berlin kommt 2019 auf einen Jahresfehlbetrag in Höhe von 23,6 Millionen Euro. Insgesamt kostete der Aufbau von Homeday, das 2015 gegründet wurde, bis Ende 2019 somit bereits rund 38,9 Millionen. Zuletzt erhielt das Startup aber weitere 40 Millionen Risikokapital.

22 Startups, von denen wir 2021 ganz große Dinge erwarten

22 Startups, von denen wir 2021 ganz große Dinge erwarten

22 Startups, von denen wir 2021 ganz große Dinge erwarten
Dienstag, 12. Januar 2021
VonTeam

2021 wird das Jahr von cargo.one, CarOnSale, CoachHub, Coyo, Dance, everphone, finn.auto, Forto, GartenHaus, Gorillas, Homeday, Limehome, Myra, Neodigital, Razor Group, SellerX, Spryker, Taxdoo, Trade Republic, ultimate.ai, vivenu, zeotap. Da sind wir uns ganz sicher!

Homeday-Verluste steigen auf 15,3 Millionen

Homeday-Verluste steigen auf 15,3 Millionen

Homeday-Verluste steigen auf 15,3 Millionen
Mittwoch, 19. August 2020
VonAlexander Hüsing

Das Medienhaus Springer und der Immobilienmakler Purplebricks investierten zuletzt 40 Millionen Euro in den jungen Digitalmakler Homeday. Der Aufbau der Jungfirma kostete seit dem Start im Jahre 2015 aber auch scohn üppige 15,3 Millionen.

#EXKLUSIV Firesale bei Caroobi – Millionen für Clue – Hexal-Gründer halten Mehrheit an Movinga

#EXKLUSIV Firesale bei Caroobi – Millionen für Clue – Hexal-Gründer halten Mehrheit an Movinga

#EXKLUSIV Firesale bei Caroobi – Millionen für Clue – Hexal-Gründer halten Mehrheit an Movinga
Montag, 15. Juni 2020
VonTeam

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Das Medienhaus Axel Springer und der britische Immobilienmakler Purplebricks investieren in Homeday.

Insider #79 – Rasa – Caroobi – Movinga – Lana Labs – Felmo – Cluno – Clue – 468 Capital – Homeday

Insider #79 – Rasa – Caroobi – Movinga – Lana Labs – Felmo – Cluno – Clue – 468 Capital – Homeday

Insider #79 – Rasa – Caroobi – Movinga – Lana Labs – Felmo – Cluno – Clue – 468 Capital – Homeday
Montag, 15. Juni 2020
VonTeam

Es ist wieder Podcast-Tag! Diese Woche gibt es wieder eine neue Folge unseres Insider-Podcasts mit Sven Schmidt. Einige unserer Themen: Andreessen Horowitz vor Investment in Rasa. Firesale bei Caroobi. Lana Labs plant Investmentrunde. Holtzbrinck vor Investment in Felmo.

Ein PropTech (von Project A finanziert), das teure Immobilien in Großstädten verkauft

Ein PropTech (von Project A finanziert), das teure Immobilien in Großstädten verkauft

Ein PropTech (von Project A finanziert), das teure Immobilien in Großstädten verkauft
Freitag, 1. Mai 2020
VonAlexander Hüsing

evernest, das von Christian Evers, zuletzt Chief Digital Officer beim Immobilienvermittler Engel & Völkers, gegründet wurde, kümmert sich um den “Kauf- und Verkauf von Wohnimmobilien in Europas Metropolen”. Project A Ventures setzt bereits auf das Hamburger PropTech.

Über gridX und andere Kracher im Portfolio von Vito One

Über gridX und andere Kracher im Portfolio von Vito One

Über gridX und andere Kracher im Portfolio von Vito One
Montag, 3. Februar 2020
VonAlexander Hüsing

In den vergangenen Jahren investierte Vito One in rund 20 Startups. Darunter gridX, Building Radar und Home, die zuletzt für große Schlagzeilen sorgten. Vor allem für Themen wie PropTech, ConstructionTech und EnergyTech interessiert sich das Vito One-Team.

Project A hält bereits 39,2 % am Digi-Makler Homeday

Project A hält bereits 39,2 % am Digi-Makler Homeday

Project A hält bereits 39,2 % am Digi-Makler Homeday
Dienstag, 24. Dezember 2019
VonAlexander Hüsing

Der Aufbau von Homeday kostete bis Ende 2017 gerade einmal 5,8 Millionen. Der digitale Makler, der rund 25 Millionen einsammeln konnte, beschäftigte zuletzt mehr als 150 Mitarbeiter. Die Investoren Project A, Axel Springer und Purplebricks halten bereits beachtliche 65 % am PropTech.

Homeday sammelte schon rund 25 Millionen ein

Homeday sammelte schon rund 25 Millionen ein

Homeday sammelte schon rund 25 Millionen ein
Montag, 25. Februar 2019
VonAlexander Hüsing

Der Digitalmakler Homeday, der zuletzt 20 Millionen Euro einsammeln konnte, verbrannte seit dem Start im Jahre 2015 rund 5,8 Millionen. Mit der letzten Finanzspritze – unter anderem von Project A und Axel Springer – sollte die Jungfirma somit erst einmal eine Weile auskommen.

Das Goldene Zeitalter der deutschen Startup-Szene!

Das Goldene Zeitalter der deutschen Startup-Szene!

Das Goldene Zeitalter der deutschen Startup-Szene!
Freitag, 7. Dezember 2018
VonAlexander Hüsing

In den vergangenen Wochen flossen rund 500 Millionen Dollar in mehrere deutsche Startups. Bessere Signale als internationale Investoren, die reihenweise zweistellige Millionenbeträge in junge und reifere deutsche Techfirmen investieren, kann es nicht geben.