Neue Bestmarke für wer-kennt-wen

Das soziale Netzwerk wer-kennt-wen.de (www.wer-kennt-wen.de) ist weiter auf der Überholspur: Im Dezember des vergangenen Jahres zählte die IVW bei der RTL-Beteiligung 133,9 Millionen Visits und 4,3 Milliarden Page Impressions. Damit platzierte sich wer-kennt-wen.de […]

Das soziale Netzwerk wer-kennt-wen.de (www.wer-kennt-wen.de) ist weiter auf der Überholspur: Im Dezember des vergangenen Jahres zählte die IVW bei der RTL-Beteiligung 133,9 Millionen Visits und 4,3 Milliarden Page Impressions. Damit platzierte sich wer-kennt-wen.de in der IVW-Hitliste nach Page Impressions zum zweiten Mal vor studiVZ (www.studivz.net). Bei dem Studenten-Netzwerk schmilzt der Klickberg unterdessen weiter: Im vergangenen Monat erreichte studiVZ 159 Millionen Visits und rund 3,8 Milliarden Seitenzugriffe. Der kleine Bruder meinVZ (www.meinvz.de) trumpft dagegen mit neuen Rekordwerten auf: 60,4 Millionen Visits und 1,5 Milliarden Page Impressions lautet die neue Bestmarke. An der Spitze der IVW-Charts steht weiter schülerVZ (www.schuelervz.net): Bei den Visits verbesserte sich die Schüler-Community leicht von 141 auf 142,7 Millionen, bei den Page Impressions ging es leicht bergab – von 4,9 auf 4,8 Milliarden.

IVW-Premiere für Erdbeerlounge

Einen deutlichen Sprung nach vorne machte spickmich.de (www.spickmich.de). Die Lehrerbenotungsseite legte bei den Page Impressions um imposante 45,1 % auf nun 116 Millionen zu. Die Zahl der Visits stieg leicht von 1,4 auf 1,6 Millionen. Offenbar hatten die jugendlichen Nutzer in der Weihnachtszeit mehr Zeit, sich im Netz auszutoben. Bei vielen anderen Angebote stagnierten die Zugriffzahlen dagegen – oder es ging leicht bergab. Der Social-Bookmark-Dienst Mister Wong (www.mister-wong.de) landete bei der zweiten IVW-Ausweisung bei rund 5,8 Millionen Visits und 9,8 Millionen Page Impressions. Bei der Premiere im November waren es 6,1 Millionen Visits und 10,5 Millionen Seitenabrufe. Zum ersten Mal bei der IVW an Bord ist die Frauenplattform Erdbeerlounge (www.erdbeerlounge.de): Der IVW-Zähler stoppte im Dezember bei 714.203 Visits und 9,4 Millionen Page Impressions. Einen harten Absturz muss die Nachrichtenplattform Zoomer.de verkraften: Von 4,6 Millionen krachte der Dienst auf 1,7 Millionen Visits. Bei den Page Impressions ging es von 7,7 auf 2,6 Millionen runter. Zur Erinnerung: Die Nachrichtenplattform wanderte im Dezember ebenso wie Tagesspiegel.de unter die Fittiche von Zeit Online. Die Redaktionsmannschaft der jugendlichen Nachrichtenseite musste dabei deutlich Federn lassen.

Anmerkung: Die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) misst derzeit die Zugriffszahlen von 820 Online-Angeboten. Online-Größen wie Google, eBay, Wikipedia werden von der IVW nicht gezählt. Andere wie ARD, ZDF oder GMX werden von der IVW zwar gezählt, die Unternehmen weisen die Zahlen aber nicht aus.

Artikel zum Thema
* wer-kennt-wen.de überholt studiVZ
* RTL-Beteiligung wer-kennt-wen.de sitzt studiVZ im Nacken
* IVW-Premiere für Flickr
* Klickschwund bei studiVZ
* RTL-Beteiligung wer-kennt-wen.de stürmt die IVW-Charts

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.