Kinnevik investiert 40 Millionen US-Dollar in Lazada

EXKLUSIV Das Schaurüsten des südostasiatischen Amazon-Adaption Lazada (www.lazada.com), die unter anderem in Indonesien, Thailand und Vietnam aktiv ist, geht weiter: Nach J.P. Morgan Asset Management, gehört zum Finanzdienstleistungskonzerns J.P. Morgan Chase & Co., […]
Kinnevik investiert 40 Millionen US-Dollar in Lazada
  • Von Alexander Hüsing
    Montag, 12. November 2012
  • 2 Kommentare
  • 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...

EXKLUSIV Das Schaurüsten des südostasiatischen Amazon-Adaption Lazada (www.lazada.com), die unter anderem in Indonesien, Thailand und Vietnam aktiv ist, geht weiter: Nach J.P. Morgan Asset Management, gehört zum Finanzdienstleistungskonzerns J.P. Morgan Chase & Co., und Holtzbrinck Ventures investiert nun auch der schwedische Rocket Internet-Investor Kinnevik in das Unternehmen. Kinnevik pumpt über 40 Millionen US-Dollar, umgerechnet rund 31 Millionen Euro, in das Rocket Internet-Start-up. Der schwedische Investor Kinnevik sorgte gerade erst für Aufsehen, weil das Unternehmen für 287 Millionen Euro weitere 10 % am Schuh- und Modeshop zalando (www.zalando.de) erwarb.

Vor Kinnevik investierte J.P. Morgan bereits eine zweistellige Millionensumme in Lazada. Welchen Betrag Holtzbrinck Ventures in die Amazon-Adaption pumpte, ist nicht bekannt. Zumindest scheint Lazada nun bestens mit Kapital ausgestattet zu sein. J.P. Morgan Asset Management investierte bisher auch in die Rocket-Ableger Dafiti, Jumia, Lamoda, Namshi, Zalando, Zalora und Zando. Der bayerische Kapitalgeber Holtzbrinck Ventures ist zudem bei Linio, Namshi und beim indischen Schuh- und Mode-Shop Jabong aktiv. “We are delighted to invest in Lazada which has obtained a market leading position in a very short time”, sagt Henrik Persson, Head of Investments bei Kinnevik. “The company is perfectly positioned to become the major E-Commerce player in this region which counts more than 600 million inhabitants”.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Artikel zum Thema
* J.P. Morgan und Rocket Internet – US-Bank unterstützt Zalando, Dafiti, Lamoda, und Lazada
* Holtzbrinck Ventures investiert in Rocket-Start-ups Lazada, Linio, Namshi und Jabong

Alexander Hüsing

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Finanzspritze DvH Ventures investiert in Marktplatz Classiqs

Lesenswert So meistern Start-ups ihre Burnrate (und mehr)

5 neue Start-ups Frida&Finn, Fibeon, Edeltrotter, LearnNow, Schiffe.de

7 Tage - 10 Artikel Twinkle Kid, Sologründer und Co. – Die News der Woche