Track

Neustart mit sleep.ink Track-Macher kümmern sich nun um Schlafstörungen

Track-Macher kümmern sich nun um Schlafstörungen
Dienstag, 12. September 2017 Alexander Hüsing

“Da wir den Schlaf ganzheitlich betrachten, wollen wir in einem Jahr bereits weitere Produkte rund um den gesunden Schlaf anbieten. Schließlich gibt es verschiedenste Möglichkeiten, seinen Geist und Körper optimal auf eine erholsame Nacht vorzubereiten”, sagt sleep.ink-Macher Malte Gützlaff.

"USP nicht klar kommuniziert" Track – der Fehler lag definitiv im Design!

Track – der Fehler lag definitiv im Design!
Montag, 19. Dezember 2016 Alexander Hüsing

Das Berliner Food-Start-up Track gönnt sich kurz nach dem Start ein komplett neues Design. “Vor allem im direkten Kundenkontakt stellten wir fest, dass der Kunde Schwierigkeiten hatte unser Produkt zu verstehen und es schnell in die Kategorie der Smoothies oder Energydrinks verortete”, sagt Track-Macher Malte Gützlaff.

#5um5 5 Food-Startups, die uns richtig gut schmecken

5 Food-Startups, die uns richtig gut schmecken
Montag, 7. November 2016 Alexander Hüsing

Immer mehr leckere Start-ups drängen auf den Markt. Grillido etwa ist seit ihrem Auftritt in der Vox-Show “Die Höhle der Löwen” in aller Munde. Ebenso Lizza, eine glutenfreie, kohlenhydratarme und proteinreiche Alternative zum konventionellen Pizzateig,

Shops, Shops, Shops E-Commerce: Frische Startups, die den Markt aufmischen

E-Commerce: Frische Startups, die den Markt aufmischen
Mittwoch, 28. September 2016 Alexander Hüsing

Heute schon geshoppt? Wir haben da einige brandneue und frische Shops, die sich neuerdings im Internet breit machen, zusammengetragen. Wie wäre es etwa mit Möbeln aus Pappe, beheizbarer Bekleidung, Fruchtgummis mit Koffein, oder individuellen Kunstdrucken?

Snack zwischen den Mahlzeiten Track – für Menschen, die “keinen Scheiß essen” wollen

Track – für Menschen, die “keinen Scheiß essen” wollen
Montag, 25. Juli 2016 Alexander Hüsing

“Der Lebensmittelmarkt wandelt sich gerade fundamental. Kunden fordern funktionalere, gesündere und immer hochqualitativere Nahrung. Für viele ist klar: Bio ist nicht mehr nur ein schönes Label, sondern Voraussetzung beim Einkauf”, sagt Jakob Repp von Track.