Stayfriends

#5um5 5 deutsche Sologründer, die jeder kennen sollte

5 deutsche Sologründer, die jeder kennen sollte
Donnerstag, 21. April 2016 Alexander Hüsing

Bei Start-up ist das Team extrem wichtig. Einige erfolgreiche Unternehmen wurden dennoch von Sologründern hochgezogen. Darunter sind einige extrem bekannte und erfolgreiche Unternehmen. Hier nun 5 deutsche Sologründerinnen und -gründer, die wirklich jeder kennen sollte.

Schulfreunde-Exit Ströer kauft Stayfriends – für 16 Millionen Euro

Ströer kauft Stayfriends – für 16 Millionen Euro
Dienstag, 5. April 2016 Alexander Hüsing

Ströer ist weiter auf Einkaufstour – nun kaufte das Unternehmen die Schulfreunde-Community Stayfriends. Stayfriends war seit 2004 in Besitz von United Online. Ströer legt für das Urgestein der sozialen Plattformen stolze 16 Millionen Euro auf den Tisch.

"Habe ein Team um mich gesammelt" So baute Sologründer Michel Lindenberg Stayfriends auf

So baute Sologründer Michel Lindenberg Stayfriends auf
Dienstag, 1. September 2015 Alexander Hüsing

“Selten deckt ein Sologründer alle Bereiche ab, die erforderlich sind um sein Startup zum Erfolg zu bringen. Er ist also auf andere angewiesen, die dann aber nicht in gleicher Weise emotional und finanziell engagiert sind und denen vielleicht der letzte Antrieb fehlt”, sagt Stayfriends-Gründer Michel Lindenberg.

Michel Lindenberg (StayFriends) im Portrait “Ich fühlte mich wichtig, weil die Plattform erfolgreich war”

“Ich fühlte mich wichtig, weil die Plattform erfolgreich war”
Mittwoch, 1. Juli 2015 Yvonne Ortmann

StayFriends-Gründer Michel Lindenberg gehört zu den deutschen Internet-Koriphäen. Umso erstaunlicher ist, wie wenige seinen Namen kennen. “Ich bin eben nicht so der Popstar-Typ”, sagt er. Dabei hat der Seriengründer viel zu erzählen – über Krisen, Neuausrichtung und seine Bewunderung für Steve Jobs.

Kurzmitteilungen: qeep, zuuka, FrogDogMedia, Abschlusszeit, Stayfriends, donanda, friendfund, Webinale

Freitag, 29. April 2011 Alexander Hüsing

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Android-App: Die mobile Entertainment-Community qeep (www.qeep.de) bringt eine App für Android-Smartphones heraus. Damit will das Kölner Team seine Nutzerschaft von 7 Millionen Mitgliedern weiter vergrößern. […]