nestpick

Revolution abgesagt! PropTech: Viele Verlierer und wenige (große) Gewinner

PropTech: Viele Verlierer und wenige (große) Gewinner
Mittwoch, 15. März 2017 Alexander Hüsing

Die Revolution bei der Vermietung von Wohnungen ist bisher ausgeblieben. Zahlreiche junge PropTech-Unternehmen sind schon wieder vom Markt verschwunden – etwa nachmieter.de, Mietercasting und Mitadu. Hausgold, Maklaro und McMakler sind dagegen erfolgreich unterwegs.

Pivot statt Abwicklung nestpick ist jetzt ein trivago für möblierte Wohnungen

nestpick ist jetzt ein trivago für möblierte Wohnungen
Montag, 24. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Trotz aller medialen Beerdigungen ist nestpick noch immer da. Nun ist das Start-up, das einmal als Wohnungsplattform für Austauschstudenten startete, aber ein simpler Aggregator und Preisvergleich für möblierte Wohnungen. Der Wurf muss nun sitzen, noch eine Chance wird nestpick nicht bekommen.

#5um5 Gründer wollen hoch hinaus – zur Not auf die Dachterrasse

Gründer wollen hoch hinaus – zur Not auf die Dachterrasse
Dienstag, 30. August 2016 Alexander Hüsing

Wer ein Start-up gründet, will hoch hinaus. Muss auch so sein! Zum Start träumen viele Gründerinnen und Gründer aber eher davon, dass ihr Business es einmal bis ganz nach oben schafft. Vielleicht zieht es deswegen so viele Gründer im Lande auf Dachterrassen.

3 neue Deals Seerene, nestpick und Catchys bekommen Weihnachtsgeld

Seerene, nestpick und Catchys bekommen Weihnachtsgeld
Dienstag, 8. Dezember 2015 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Seerene, nestpick und Catchys. Earlybird und weitere Investoren investieren etwa 5 Millionen US-Dollar in Seerene.

5 neue Deals hitbox holt sich 4 Millionen – auch von Wargaming

hitbox holt sich 4 Millionen – auch von Wargaming
Dienstag, 3. November 2015 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um hitbox, ByeBuy, figo, Insenio und nestpick. Das Wiener Start-up hitbox sammelt 4 Millionen ein, nestpick direkt mal 11 Millionen.

Makler, zieht Euch warm an! Mieten, kaufen, wohnen – Start-ups, die man kennen muss

Mieten, kaufen, wohnen – Start-ups, die man kennen muss
Freitag, 19. Juni 2015 Alexander Hüsing

Die Immobilienbranche ist in Aufruhr und im Umbruch. Zahlreiche Start-ups versuchen sich derzeit als kostengünstige und moderne Alternative zu Maklern zu etablieren. Viele Konzepte ähneln sich dabei stark. deutsche-startups.de stellt die wichtigsten junge Firmen im Boomsegment vor.

#RocketTicker Keine Hauptstadtliebe: Rocket Internet und Hertha BSC

Keine Hauptstadtliebe: Rocket Internet und Hertha BSC
Donnerstag, 4. Juni 2015 Alexander Hüsing

Was war denn zuletzt eigentlich bei Rocket Internet los? Im #RocketTicker geben wir in Tickerform wieder einen kurzen Überblick über das Wichtigste, was zuletzt beim Über-Inkubator passiert ist (aus den vergangenen Tagen). Wir freuen uns immer über Anregungen zu diesem kleinen Ticker-Experiment.

Zum Start in Deutschland Was nestpick von airbnb und Wimdu unterscheidet

Was nestpick von airbnb und Wimdu unterscheidet
Montag, 9. Februar 2015 Alexander Hüsing

nestpick startet nun auch in Deutschland. airbnb macht Rocket Internet mit nestpick aber keine Konkurrenz. Mit Wimdu hat das samwersche Unternehmen bekanntlich bereits einen airbnb-Klon – und zwar seit 2011. nestpick kümmert sich vielmehr um die mittel- und langfristige Vermietung von Immobilien.

Einstieg und Aufbruch nestpick geht mit Rocket Internet auf Expansionskurs

nestpick geht mit Rocket Internet auf Expansionskurs
Dienstag, 16. Dezember 2014 Alexander Hüsing

Rocket Internet mal anders: Der Inkubator steigt beim niederländischen Start-up nestpick ein und samwerisiert es. Das Unternehmen, das im Mai dieses Jahres an den Start ging, kümmert sich um die mittel- und langfristige Vermietung von Immobilien. nestpick ist somit eine Erweiterung das airbnb-Modells.