Geschwister

#Interview “Insgesamt haben wir eine Frauenquote von fast 50 %”

“Insgesamt haben wir eine Frauenquote von fast 50 %”
Mittwoch, 28. November 2018 Alexander Hüsing

“In den Tech-Teams sind wir mit etwa einem Drittel weiblicher Teammitglieder überdurchschnittlich, aber auch wir würden uns hier mehr wünschen. Deshalb hosten wir unter anderem auch besonders bei Entwicklerinnen beliebte Meetup-Formate”, sagt Johannes Siebers von Holidu.

#Interview Buah: Mit süßen Früchtchen und gesunden Smoothies zum Millionenumsatz

Buah: Mit süßen Früchtchen und gesunden Smoothies zum Millionenumsatz
Freitag, 19. Oktober 2018 Sümeyye Algan

Bei buah geht es um gefriergetrocknete Früchte. Ins Leben gerufen wurde das süße Startup von den Geschwistern Daniel und Jessica Krauter. “Wir suchten nach Möglichkeiten, exotische Früchte in bester Qualität und natürlicher Reinheit nach Deutschland zu bringen”, sagt die Gründerin.

Interview “Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”

“Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Wir sind von Hause aus mit sehr ähnlichen Werten und der gleichen Leistungsbereitschaft ausgestattet – was die Zusammenarbeit enorm erleichtert”, sagt Pauline Koehler, die WeddyPlace gemeinsam mit ihrem Bruder Daniel Koehler hochzieht.

Interview “Unbedingt Erfahrung in anderen Startups sammeln!”

“Unbedingt Erfahrung in anderen Startups sammeln!”
Freitag, 8. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Wir haben von Anfang an auf ein starkes eigenes Tech-Team, agile Prozesse und moderne Technologien gesetzt. Viele Startups schustern mit Freelancern etwas zusammen, um möglichst schnell am Markt zu sein. Später rächen sich die technischen Schulden”, sagt Johannes Becher von Getsurance.

#FemaleFounders Fjella: Von tausend Ideen zu einem stimmigen Konzept

Fjella: Von tausend Ideen zu einem stimmigen Konzept
Freitag, 2. März 2018 Alexander Hüsing

“Am Anfang hatten wir tausende Ideen für Produkte und wollten gerne alles umsetzen. Im Laufe der Zeit haben sich unsere Ideen immer mehr herauskristallisiert, fokussiert und sind zu einem stimmigen Konzept gewachsen”, sagt Bettina Grötschel, Gründerin von Fjella.

#FemaleFounders “Am Anfang habe ich jede Kritik persönlich genommen”

“Am Anfang habe ich jede Kritik persönlich genommen”
Montag, 26. Februar 2018 Alexander Hüsing

“Ich bin mit einer Mischung aus viel Neugier und etwas Naivität an die Sache herangegangen. Hätte ich bis in das kleinste Detail gewusst, was da auf mich zukommt, hätte ich den Schritt vielleicht nicht gewagt”, sagt Michaela Hagemann, Mitgründerin von das boep.

#FemaleFounders Über die Challenge ein Hardware-Startup aufzubauen

Über die Challenge ein Hardware-Startup aufzubauen
Montag, 5. Februar 2018 Alexander Hüsing

“Wir haben 2017 sehr viel gelernt, vor allem welche App-Feature und weiteren Produkte die Zykluskontrolle noch unterstützen können. Das steht 2018 auf der Roadmap und war uns damals so nicht bewusst”, sagt Lina Wüller, Mitgründerin von Ovy.

Deal-Monitor Meinungstool-Startup bekommt 3 Millionen Euro

Meinungstool-Startup bekommt 3 Millionen Euro
Mittwoch, 24. Januar 2018 ds-Team

+++ Project A investiert gemeinsam mit Altinvestoren Global Founders Capital (GFC), Motu Ventures und Angel-Investoren wie Rolf Schrömgens 3 Millionen Euro in Opinary. Das junge Unternehmen will mit Tools die Nutzer klassischer Digital-Medien animieren, ihre Meinungen zu teilen. #StartupTicker

"Ein überzeugendes Produkt" Berliner Brüder fordern Bugaboo und Co. heraus

Berliner Brüder fordern Bugaboo und Co. heraus
Dienstag, 23. Januar 2018 Alexander Hüsing

“Wir möchten für – werdende – Eltern einen Kinderwagen ohne Kompromisse anbieten. Aktuell müssen Eltern immer irgendwo Abstriche machen. Soll der Kinderwagen hochwertig, schick und sicher sein, ist er teuer”, sagt Markus Ott von Bonavi.