German Autolabs

Deal-Monitor Christophe Maire investiert in German Autolabs

Christophe Maire investiert in German Autolabs
Mittwoch, 8. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Der bekannte Business Angel Christophe Maire investiert via Atlantic Labs in German Autolabs. Das junge Berliner Start-up entwickelt mit Chris einen digitalen Assistenten für Autofahrer. Zudem geht die Jungfirma bei mFUND an Bord. #StartupTicker

"Adressieren ein ernsthaftes Problem" Chris – der neue (digitale) Beifahrer aus Berlin

Chris – der neue (digitale) Beifahrer aus Berlin
Mittwoch, 29. März 2017 Alexander Hüsing

“Jeder Zweite in Deutschland liest Kurznachrichten am Steuer, jeder Dritte tippt sogar schnell eine SMS. Unser digitales Leben hört nicht einfach auf, sobald wir Auto fahren. Wir lösen dieses Problem mit Chris”, sagt Macher Holger G. Weiss, Mitgründer von German Autolabs.

15 Fragen an Patrick Weissert “Ich bin ein Tech-Typ. Das konnte nicht funktionieren!”

“Ich bin ein Tech-Typ. Das konnte nicht funktionieren!”
Freitag, 23. Dezember 2016 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Patrick Weisstert von German Autolabs.

Start-up-Radar German Autolabs – und der Beifahrer wird digital

German Autolabs – und der Beifahrer wird digital
Donnerstag, 10. November 2016 Alexander Hüsing

Schon vor dem Start investieren Target Partners und einige Business Angels 2 Millionen Euro in die mobile Jungfirma German Autolabs. Seit knapp einem halben Jahr werkeln der ehemalige Aupeo-Macher Holger G. Weiss und Co. bereits an ihrem digitalen Beifahrer.