Aktuelle Meldungen

Alle
stylefruits: Nach dem Verkauf begann der Niedergang

#Zahlencheck stylefruits: Nach dem Verkauf begann der Niedergang

Montag, 9. Juli 2018 Alexander Hüsing

Der Niedergang von stylefruits ging 2016 – also in dem Jahr, in dem Ströer das Startup kaufte – los! Im Jahr vor dem Verkauf präsentierte sich stylefruits noch als profitables Unternehmen. Die stylefruits-Macher und -Investoren haben somit den besten Zeitpunkt zum Verkauf gefunden.

#Ruhrgebiet Augmented Reality trifft auf Drohnen und die Blockchain

Augmented Reality trifft auf Drohnen und die Blockchain
Montag, 9. Juli 2018 Alexander Hüsing

Willkommen im Digital Hub Logistics in Dortmund! “Als Gründerstandort besticht Dortmund insbesondere durch seinen starken Fokus auf Technologie. Mit zwei Fraunhofer-Instituten und der TU Dortmund existiert hier ein sehr gutes Umfeld für Talente und Gründer”, sagt Digital Hub Logistics-Managerin Maria Beck.

#Wochenrückblick Was Startupper diese Woche wirklich wissen müssen!

Was Startupper diese Woche wirklich wissen müssen!
Samstag, 7. Juli 2018 Alexander Hüsing

Was diese Woche wirklich wichtig war! +++ Oliver Samwer kauft für 40 Millionen Euro Aktien von Rocket Internet. +++ Earlybird legt nach Jahren mal wieder einen Fonds auf. +++ Die Lufthansa startet einen internen Kapitalgeber. +++ Otto verkauft auch Blue Yonder.

#DealMonitor mobiliar kauft bexio – und alle Deals des Tages

mobiliar kauft bexio – und alle Deals des Tages
Freitag, 6. Juli 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (6. Juli), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Stratact und Wisr sammeln Geld ein. Zudem übernimmt mobiliar das Software-Startup bexio.

#Podcast #SvenSchmidt Sven Schmidt kommentiert die Startup-News der Woche

Sven Schmidt kommentiert die Startup-News der Woche
Freitag, 6. Juli 2018 ds-Team

Im ersten ds-Podcast überhaupt kommentieren OMR-Podcast-Legende Sven Schmidt und ds-Chefredakteur Alexander Hüsing die Startup-News der Woche. Wir versprechen euch zum Start einen Podcast ohne viel Schnickschnack, aber mit grandiosen Inhalten.

#EXKLUSIV Enthüllt: Die heißen Investments der Flixbus-Gründer

Enthüllt: Die heißen Investments der Flixbus-Gründer
Freitag, 6. Juli 2018 Alexander Hüsing

Die Flixbus-Gründer, die mit ihrem Fernbusunternehmen ein (seltenes) deutsches Unicorn aufgebaut haben, investieren inzwischen vermehrt in Startups. Hoffentlich hat das Trio dabei ein ebenso glückliches Händchen wie beim Aufbau von Flixbus.

#DealMonitor Lufthansa legt VC-Fonds auf – alle Deals des Tages

Lufthansa legt VC-Fonds auf – alle Deals des Tages
Donnerstag, 5. Juli 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (5. Juli), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! So steigt etwa der Automobilzulieferer Eberspächer bei Pace Telematics ein.

#Zahlencheck DeepL: Kölner Übersetzungskönig macht Millionengewinn

DeepL: Kölner Übersetzungskönig macht Millionengewinn
Donnerstag, 5. Juli 2018 Alexander Hüsing

DeepL aus Köln ist ein echter Hingucker! Seit 2013 wirtschaftete der Kölner Übersetzungsdienst profitabel! Der Jahresüberschuss kletterte von 263.066 Euro (2013) auf zuletzt 1,3 Millionen Euro (2016). Die Verluste seit dem Start betragen nicht einmal 450.000 Euro.

#DealMonitor Yara kauft AgTech trecker – und alle Deals des Tages

Yara kauft AgTech trecker – und alle Deals des Tages
Mittwoch, 4. Juli 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (4. Juli), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Das Münchner Logistik-Startup Blik sammelt eine siebenstellige Summe ein.

#EXKLUSIV Service Partner One: 2017 quasi tot – jetzt profitabel

Service Partner One: 2017 quasi tot – jetzt profitabel
Mittwoch, 4. Juli 2018 Alexander Hüsing

Im Sommer 2017 war das Berliner Startup Service Partner One quasi am Ende. Die Investoren zogen aber nicht den Stecker, sondern entschieden sich für einen Neustart – mit fast komplett neuem Team. Dies geschah wohl auch, um das eigene Gesicht zu wahren. Jetzt arbeitet die Jungfirma profitabel.