Aktuell

#Zahlencheck Clue: Mit 8,5 Millionen Euro zu 5 Millionen Nutzern

Clue: Mit 8,5 Millionen Euro zu 5 Millionen Nutzern
Montag, 19. November 2018 Alexander Hüsing

Der Aufbau von Clue kostete bis Ende 2016 bereits rund 8,5 Millionen Euro. Damals verfügte das Startup über rund 5 Millionen Nutzerinnen. Inzwischen sind es deutlich mehr. Geld ist auch noch genug da! Ende 2016 betrug die Kapitalrücklage des Startups 23,4 Millionen Euro.

#StartupTicker Familienunternehmer Nils Glagau wird ein Löwe #DHDL

Familienunternehmer Nils Glagau wird ein Löwe #DHDL
Sonntag, 18. November 2018 ds-Team

Nils Glagau ist ab 2019 ein Löwe! Glagau tritt damit im kommenden Jahr an die Seite von Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Georg Kofler, Dagmar Wöhrl, Frank Thelen und Ralf Dümmel. Wobei Williams und Thelen im kommenden Jahr etwas kürzer treten wollen.

#DealMonitor Springer investiert in Rockets Lamudi – Alle Deals des Tages

Springer investiert in Rockets Lamudi – Alle Deals des Tages
Freitag, 16. November 2018 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (16. November), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Die Immobilienplattform Lamudi erhält Investition durch Ringier und Axel Springer.

#Interview Semigator-Gründer digitalisiert jetzt die Architektensuche

Semigator-Gründer digitalisiert jetzt die Architektensuche
Freitag, 16. November 2018 Alexander Hüsing

“Wir lösen mit architekten.de mehrere Probleme. Es gibt zwar einige Startups, die spannende Construction Technology für Architekturbüros anbieten, doch auf der Seite der Bauherren sehen wir noch großes Potential”, sagt Mitgründer Christian Manthey.

#Interview Fleetbird: In zwei Monaten – über LinkedIn – zum Millionenexit

Fleetbird: In zwei Monaten – über LinkedIn – zum Millionenexit
Freitag, 16. November 2018 Alexander Hüsing

Fleetbird und Wunder machen nun gemeinsame Sache. Die Übernahme stemmten die Unternehmen in Rekordzeit. “Vom Beginn der Gespräche bis zum Abschluss der finanziellen und technischen Due Dilligence haben wir nur knapp zwei Monate gebraucht”, sagt Fleetbird-Gründer Philipp Müller.

#DealMonitor Secret Escapes übernimmt TravelBird – Alle Deals des Tages

Secret Escapes übernimmt TravelBird – Alle Deals des Tages
Donnerstag, 15. November 2018 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (15. November), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Der insolvente Reiseanbieter TravelBird wird vom britischen Reiseunternehmer Secret Escapes übernommen.

#Köln So kümmert sich Einhundert Energie um die “urbane Energiewende”

So kümmert sich Einhundert Energie um die “urbane Energiewende”
Donnerstag, 15. November 2018 ds-Team

Einhundert Energie bekommt erstmals Kohle! Zum Start fließt eine “mittlere sechsstellige” Summe. “Mit dem Kapital stärken wir unseren Vertrieb, entwickeln unsere Softwareplattform weiter und bauen unsere Produktpalette aus”, sagt Gründer Ernesto Garnier.

#Hintergrund Ein geplatzter Deal, den keiner sehen wird! Studyflix flog kurzfristig aus #DHDL

Ein geplatzter Deal, den keiner sehen wird! Studyflix flog kurzfristig aus #DHDL
Donnerstag, 15. November 2018 Alexander Hüsing

Wenige Tage vor der geplanten Ausstrahlung flog Studyflix aus der Vox-Show “Die Höhle der Löwen”. Die Gründer sind enttäuscht. Sie hatten sich bereits auf den Sendetermin vorbereitet und etwa eine fünfstellige Summe investiert, um den Nutzeransturm verkraften zu können.

#Zahlencheck Signavio wächst auf knapp 10 Millionen Umsatz. Verluste kennen die Berliner bisher kaum

Signavio wächst auf knapp 10 Millionen Umsatz. Verluste kennen die Berliner bisher kaum
Donnerstag, 15. November 2018 Alexander Hüsing

Bei Signavio stehen die Zeichen auf Wachstum. Unter dem Strich beurteilten die Signavio-Macher die wirtschaftliche Lage des Unternehmens “als positiv”. Auch für 2017 und 2018 erwarten die Firmenmacher “ein beschleunigtes Wachstum”.

#DealMonitor Siebenstelliges Investment für Berliner Customer Support-Startup – Alle Deals des Tages

Siebenstelliges Investment für Berliner Customer Support-Startup – Alle Deals des Tages
Mittwoch, 14. November 2018 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (14. November), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner Tech-Startup Solvemate sichert sich eine siebenstellige Finanzierung.

#Brandneu surprado und jeder Abend wird eine Überraschung

surprado und jeder Abend wird eine Überraschung
Mittwoch, 14. November 2018 Alexander Hüsing

Nach etlichen Monaten Vorlaufzeit geht surprado an den Start. Das junge Kölner Unternehmen, das von André Scheidt, Andreas Schmitz und Sascha Zanti gegründet wurde, verspricht seinen Nutzern Überraschungsabende. Zum Start arbeiten die Rheinländer mit zahn Lokalitäten zusammen.

#StartupTicker Christian Lutz Schoenberger in U-Haft: Was man jetzt wirklich wissen muss!

Christian Lutz Schoenberger in U-Haft: Was man jetzt wirklich wissen muss!
Mittwoch, 14. November 2018 ds-Team

Stardrinx-Gründer Christian Lutz Schoenberger sitzt wieder in U-Haft. Die Hamburger Staatsanwaltschaft spricht in diesem Zusammenhang von einem “Ermittlungsverfahren gegen Herrn Schoenberger wegen gewerbsmäßigen Betruges”.

#Hintergrund Walkie: Warum Bewertungsargumentationen gut überlegt sein sollten

Walkie: Warum Bewertungsargumentationen gut überlegt sein sollten
Mittwoch, 14. November 2018 ds-Team

Obwohl die Idee, Hundeausführer per App finden zu können, generell ganz gut ankam, biss keiner der Löwen an. Das schien vor allem an der Bewertung zu liegen: 300.000 Euro für 20% waren das Angebot, was einer Post-Money-Bewertung von 1,5 Millionen Euro entspricht.

#Zahlencheck Schon 35,5 Millionen flossen in Kiveda – Umsatz wächst aber nur sehr langsam (9,1 %)

Schon 35,5 Millionen flossen in Kiveda – Umsatz wächst aber nur sehr langsam (9,1 %)
Mittwoch, 14. November 2018 Alexander Hüsing

2016 erwirtschaftete das Küchen-Unternehmen Kiveda einen Umsatz in Höhe von 70,6 Millionen Euro. In einer Presseaussendung hatte Kiveda für 2016 einen erzielten Handelsumsatz in Höhe von 83,5 Millionen angegeben. Das EBITDA lag 2016 bei rund 4,9 Millionen.

DealMonitor Investment für Berliner FinTech-Startup – Alle Deals des Tages

Investment für Berliner FinTech-Startup – Alle Deals des Tages
Dienstag, 13. November 2018 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (13. November), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Die Bonitäts- und Finanzplattform Bonify aus Berlin erhält frisches Investment.