ds-Team, Autor bei deutsche-startups.de - Page 141 of 337

ds-Team

Offline Verwelkt: Bloomy Days ist insolvent

Verwelkt: Bloomy Days ist insolvent
Donnerstag, 20. Juli 2017 ds-Team

+++ Das Berliner Vorzeige-Startup Bloomy Days, das seit Jahren Blumen über das Netz verkauft ist insolvent. Bloomy Days startete 2012. Christophe Maire, Lars Dittrich, Otto Capital und Ariadne Capital finanzierten das Unternehmen. #Startupticker

Podcast Mammutprojekt: Die Digitalisierung der Otto Group

Mammutprojekt: Die Digitalisierung der Otto Group
Mittwoch, 19. Juli 2017 ds-Team

Wenn einer der größten Handelskonzerne des Landes, 50.000 Mitarbeiter und rund 12,5 Milliarden Euro Umsatz, die Digitalisierung seiner Geschäftspraktiken forciert, ist das einen genauen Blick wert. Ein Interview mit Dr. Rainer Hillebrand, Konzernvorstand der Otto Group.

Mega-Deal 50 Millionen für Schambachs NewStore

50 Millionen für Schambachs NewStore
Mittwoch, 19. Juli 2017 ds-Team

+++ Activant Capital, General Catalyst und Stephan Schambach, der frühere Gründer von Intershop und Demandware, investieren 50 Millionen Dollar in NewStore. Das 2015 von Schambach gegründete Startup sammelte damit bisher 90 Millionen ein. #StartupTicker

Gastbeitrag von Hanno Renner 5 Entwicklungen, die HR-Teams nicht verschlafen dürfen

5 Entwicklungen, die HR-Teams nicht verschlafen dürfen
Mittwoch, 19. Juli 2017 ds-Team

Personalabteilungen sollten zeitig und proaktiv Angebote etablieren, deren Vorteile die Mitarbeiter positiv mit der Firma verknüpfen und damit eine Wertschöpfung generieren, die motiviert, die volle Leistung für den Arbeitgeber aufzubringen.

Deal-Monitor Customer Care-Dienst bekommt 4,25 Millionen Euro

Customer Care-Dienst bekommt 4,25 Millionen Euro
Mittwoch, 19. Juli 2017 ds-Team

+++ Seligman Private Equity Select investiert 4,25 Millionen in B2X. Das Unternehmen positioniert sich als Anbieter von Customer Care-Lösungen für Smartphones und IoT-Geräte. Das B2X-Team plant “im zweiten Schritt dieser Finanzierungsrunde” eine Summe im “zweistelligen Millionenbereich” aufzunehmen. #StartupTicker

Hörbücher 7 Hörbücher, auf die Gründer so richtig abfahren

7 Hörbücher, auf die Gründer so richtig abfahren
Mittwoch, 19. Juli 2017 ds-Team

Viele startuprelevante Bücher gibt es inzwischen auch als Hörbücher. Und Hörbücher sind eine extrem gute Möglichkeit Bücher zu konsumieren, wenn man eigentlich keine Zeit hat, ein Buch zu lesen. Hier 7 Hörbücher, auf die Gründer so richtig abfahren.

Anzeige 5 megaspannende Jobs bei ResearchGate in Berlin

5 megaspannende Jobs bei ResearchGate in Berlin
Dienstag, 18. Juli 2017 ds-Team

Jedes Start-up braucht gute Mitarbeiter, denn am Ende des Tages entscheidet das Team über den Erfolg eines jeden Unternehmens. Mit unseren Startup-Jobs wollen wir euch helfen, die richtigen Leute auf eure Firma aufmerksam zu machen. Hier 5 megaspannende Jobs bei ResearchGate in Berlin.

Brandneu Damit der Postmann wirklich nie mehr klingelt

Damit der Postmann wirklich nie mehr klingelt
Dienstag, 18. Juli 2017 ds-Team

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: Digitalkasten. Das Berliner Start-up digitalisiert die täglich Post. Damit dies funktioniert, scannt Digitalkasten die Post seiner Kunden. Nutzer des Dienstes können ihre Post dann per App auf dem Smartphone lesen.

Deal-Monitor LeanIX bekommt 7,5 Millionen für die Expansion

LeanIX bekommt 7,5 Millionen für die Expansion
Dienstag, 18. Juli 2017 ds-Team

+++ Deutsche Telekom Capital Partners (DTCP), Capnamic Ventures und Iris Capital investieren 7,5 Millionen US-Dollar in LeanIX. Das Bonner Start-up bietet Unternehmen wie eine Software-Lösung, mit der sie ihre IT-Strukturen optimieren und managen können. #StartupTicker

Gastbeitrag von Fabian Foelsch Anders gründen: Ich wurde von meinem Investor gecastet

Anders gründen: Ich wurde von meinem Investor gecastet
Montag, 17. Juli 2017 ds-Team

Für all diejenigen, die ungewöhnliche Gründergeschichten lieben, hier ist eine weitere: Ich wurde von meinem Investor gecastet. Ich möchte meine Story gerne teilen, da ich denke, es ist durchaus einmal spannend auch für angehende Gründer zu hören.

Frisches Kapital FinTech-Schmiede FinLeap bekommt 39 Millionen

FinTech-Schmiede FinLeap bekommt 39 Millionen
Montag, 17. Juli 2017 ds-Team

+++ Signal Induna, die japanische SBI Gruppe, die niederländische NIBC Bank und Hannover Rück investieren beachtliche 39 Millionen Euro in die Berliner FinTech-Schmiede FinLeap. Bisher brachte der Hitfox-Ableger 12 Start-ups auf die Startrampe. #StartupTicker

Deal-Monitor Fukushima-Betreiber investiert in Blockchain-Startup

Fukushima-Betreiber investiert in Blockchain-Startup
Montag, 17. Juli 2017 ds-Team

+++ Der japanische Energiekonzern Tepco und innogy Innovation Hub investieren 4,5 Millionen Euro in Conjoule. Das Essener Start-up entwickelt eine dezentrale Energiehandelsplattform, die auf die Blockchain-Technologie setzt. #StartupTicker

Deal-Monitor 21sportsgroup holt sich erneut Millionenspritze

21sportsgroup holt sich erneut Millionenspritze
Sonntag, 16. Juli 2017 ds-Team

+++ Cipio Partners und andere Altinvestoren investieren einen zweistelligen Millionenbetrag in die 21sportsgroup. Bei der genauen Summe schweigt das Unternehmen, eine europaweit tätige Multichannel-Sporthandelfirma. #SatrtupTicker

"Insane amount of noise" Kämpferische Ansage: “SoundCloud is here to stay”

Kämpferische Ansage: “SoundCloud is here to stay”
Sonntag, 16. Juli 2017 ds-Team

+++ Nach den Entlassungen bei Soundcloud folgten zuletzt Berichte, dass das Start-up Geldprobleme habe. Das Grown-up schwieg dazu zunächst. Nun aber meldet sich Mitgründer Alex Ljung zu Wort (wie auch bei den Entlassungen. #StartupTicker

Offline Stuffle – Hamburger Startup wird liquidiert

Stuffle – Hamburger Startup wird liquidiert
Sonntag, 16. Juli 2017 ds-Team

+++ Das Hamburger Start-up Stuffle, zuletzt eine Metasuchmaschine für alle möglichen Marktplätze, wird liquidiert. Liquidator ist Mitgründer Morten Hartmann. Die Jungfirma ging 2012 als Flohmarkt-App an den Start. Später wandelte sich das Start-up zur Marktplatzsuche. #StartupTicker