ds-Team, Autor bei deutsche-startups.de - Page 115 of 340

ds-Team

#5um5 #Lesenswert Keine Innovationen! Startups als Auslaufmodell?

Keine Innovationen! Startups als Auslaufmodell?
Donnerstag, 1. Februar 2018 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Deal-Monitor Berliner Gesundheitsapp holt sich Millionensumme ab

Berliner Gesundheitsapp holt sich Millionensumme ab
Donnerstag, 1. Februar 2018 ds-Team

+++ Creathor Ventures investiert gemeinsam mit DvH Ventures, Rheingau Founders, Rocket Internet und weiteren Investoren einen siebenstelligen Betrag in Humanoo. Das Startup wurde im 2016 von Philip Pogoretschnik und Rheingau Founders ins Leben gerufen. #StartupTicker

Buchauszug Evil Terms: Worauf Gründer sich nicht einlassen sollten

Evil Terms: Worauf Gründer sich nicht einlassen sollten
Donnerstag, 1. Februar 2018 ds-Team

Irgendwelchen Business Angels Discounts zu geben auf Basis von irgendwelchen Versprechungen. In meinen Augen ist es unseriös, wenn ein Business Angel investiert und dann aber Rechnungen stellt für Service- Dienstleistungen, die er bringt.

Deal-Montitor Dicke Runde in Berlin: uberall holt sich 25 Millionen ab

Dicke Runde in Berlin: uberall holt sich 25 Millionen ab
Donnerstag, 1. Februar 2018 ds-Team

+++ HPE Growth Capital, Project A und United Internet investieren 25 Millionen US-Dollar in uberall, ein Startup rund um das Trendthema Location Marketing. uberall wurde 2013 von David Federhen, Florian Hübner und Josha Benner gegründet. #StartupTicker

"Wir freuen uns" Junger Maklerschreck schafft den Weg in die Profitabilität

Junger Maklerschreck schafft den Weg in die Profitabilität
Donnerstag, 1. Februar 2018 ds-Team

+++ Maklaro verkündet schwarze Zahlen. “Mithilfe moderner Software-Lösungen haben wir das analoge Maklergeschäft ins digitale Zeitalter gehievt. Wir freuen uns sehr über den ungebremsten Erfolg unseres Geschäftsmodells”, sagt Gründer Nikolai Roth zur Erfolgsmeldung. #StartupTicker

Anzeige Move the standard: das weltweite Digitalnetzwerk von EY

Move the standard: das weltweite Digitalnetzwerk von EY
Donnerstag, 1. Februar 2018 ds-Team

Start-ups treiben Themen voran, große Unternehmen arbeiten eher langsam – ein Klischee? EY zeigt, dass es auch anders geht: Das internationale Prüfungs- und Beratungsunternehmen bietet IT-Experten viel Freiraum für digitale Innovationen – auch in Kooperation mit Gründern.

#5um5 5 brandneue Startups, die wir euch empfehlen

5 brandneue Startups, die wir euch empfehlen
Mittwoch, 31. Januar 2018 ds-Team

Viele der Start-ups, über die wir täglich berichten, sind mehr als einen kurzen, flüchtigen Blick wert. Mit 5 brandneue Start-ups, die man im Blick behalten sollte, präsentieren wir an dieser Stelle wieder mehrere junge, digitale Unternehmen, die sich jedermann einmal ansehen sollte.

Podcast Podcasts als ultimatives Networking und Biz Dev-Tool

Podcasts als ultimatives Networking und Biz Dev-Tool
Mittwoch, 31. Januar 2018 ds-Team

+++ Im Podcast We Hustle Radio interviewt kinoheld-Macher Bernhard Kalhammer regelmäßig spannende Gründer aus der heimischen Startup-Szene. In der aktuellen Folge spricht er mit Daniel Sprügel von Sportsmaniac. #StartupTicker

Umbau & Neustart heycater: Mit halbem Team in die Zukunft

heycater: Mit halbem Team in die Zukunft
Dienstag, 30. Januar 2018 ds-Team

+++ Im Spätsommer des vergangenen Jahres verließen Gründerin Sophie Radtke sowie CPO und Gesellschafterin Miriam Neubauer überraschend den Catering-Vermittler heycater. Mitgründerin Therese Köhler wirkte seitdem alleine an der Spitze des 2015 gestarteten Unternehmens. #StartupTicker

Zahlen, Zahlen, Zahlen HelloFresh kratzt an der Umsatz-Milliarde

HelloFresh kratzt an der Umsatz-Milliarde
Dienstag, 30. Januar 2018 ds-Team

+++ Der börsennotierte Kochboxendienst HelloFresh erwirtschaftete im vierten Quartal – nach vorläufigen Zahlen – einen Umsatz in Höhe von 250 bis 253 Millionen Euro – was einen Zuwachs von fast 60 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bedeutet. #StartupTicker

Infografik InsurTech: 82,4 Millionen für junge und alte Startups

InsurTech: 82,4 Millionen für junge und alte Startups
Dienstag, 30. Januar 2018 ds-Team

+++ Alleine in Deutschland flossen im vergangenen Jahr über 74 Millionen US-Dollar in InsurTech-Startups – zu diesem Ergebnis kommt eine Zusammenstellung von Finanzchef24. Im Jahr zuvor flossen 82,4 Millionen in junge und alte InsurTech-Firmen. #StartupTicker

Gastbeitrag Warum sich Kunden in Produkte verlieben – oder nicht 

Warum sich Kunden in Produkte verlieben – oder nicht 
Dienstag, 30. Januar 2018 ds-Team

Was ist der Grund, weshalb so viele Startups auf die Feature-orientierte Kommunikation setzen und ihr Produkt zum Helden machen? In den meisten Fällen ist der Grund vermutlich, dass die Macher selbst keinen emotionalen Hintergrund zu ihrem Produkt finden.

Rednux 3 Millionen Umsatz! “Da steckt viel Arbeit hinter”

3 Millionen Umsatz! “Da steckt viel Arbeit hinter”
Montag, 29. Januar 2018 ds-Team

+++ Das 2015 gegründete Startup Rednux, eine Plattform für Klimaanlagenplanung, erwirtschaftete im vergangenen Jahr – wie geplant – einen Umsatz in Höhe von circa 3 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um 400 %. #StartupTicker

#5um5 #Lesenswert Berliner Bitcoin-Pioniere: Reich mit Ende 20

Berliner Bitcoin-Pioniere: Reich mit Ende 20
Montag, 29. Januar 2018 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Start: im März Rhein-Ruhr-Connection: Accelerator für frische Ideen

Rhein-Ruhr-Connection: Accelerator für frische Ideen
Montag, 29. Januar 2018 ds-Team

+++ Die Universität zu Köln, die Universität Duisburg-Essen und die Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf schicken den Future Champions Accelerator Rhein Ruhr ins Rennen. Das Programm richtet sich an junge Startups, die “eine Verbindung zu den Hochschulen und der Region” haben sollten. #StartupTicker