#Podcast

#EXKLUSIV smava und Finanzcheck verhandeln über Fusion

smava und Finanzcheck.de loten derzeit eine Fusion aus. Seit der Übernahme von AutoScout24 durch Hellman & Friedman steht Finanzcheck.de zum Verkauf. Durch die Fusion mit smava soll Finanzcheck.de nun zum Check24-Konkurrenten aufsteigen.
#EXKLUSIV smava und Finanzcheck verhandeln über Fusion
Dienstag, 12. Januar 2021Vonds-Team

Das Berliner FinTech smava, ein Kreditvergleich, und Finanzcheck.de, ein Vergleichsdienst für Verbraucherkredite, verhandeln über eine mögliche Fusion. Das Hamburger FinTech Finanzcheck.de wanderte erst 2018 unter das Dach von Scout24. Der Kleinanzeigendienst zahlte damals beachtliche 285 Millionen Euro für Finanzcheck.de und ordnete das Startup seiner Tochter AutoScout24 zu.

Seit der Übernahme von AutoScout24 durch Hellman & Friedman steht Finanzcheck.de zum Verkauf. Durch die Fusion mit smava soll Finanzcheck.de nun zum Check24-Konkurrenten aufsteigen. smava, 2007 gegründet, sammelte zuletzt 57 Millionen Euro ein. Zuvor war auch Exit bzw. ein Börsengang ein großes Thema bei smava – der IPO wurde Ende 2019 aber abgeblasen. Mehr Infos über die geplante Fusion gibt es im aktuellen ds-Insider-Podcast

Insider #93 – smava / Finanzcheck.de

Abonnieren: Die Podcasts von deutsche-startups.de könnt ihr bei Amazon Music – Apple Podcasts – Castbox – Deezer – Google Podcasts – iHeartRadio – Overcast – PlayerFM – Podimo – Spotify – SoundCloud oder per RSS-Feed abonnieren.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): smava