smava GmbH

smava

  • Firmenname:smava GmbH
  • URL:http://www.smava.de/
  • Geschäftsführer/Vorstand:Alexander Artop?, Bernd Hardes
  • Gründer:Alexander Artop
  • Investoren:Neuhaus, Earlybird, Econa, M10, Tiburon, Xcom, Oliver Jung, Lukasz Gadowski, Stefan Gl?nzer
  • Gründungsjahr:2006
  • Firmensitz:Berlin
  • Geschäftsmodell:Online-Marktplatz für Kredite unter Privatpersonen
  • Kontakt:info (at) smava (punkt) de

Neueste Artikel

Alle

#StartupTicker smava kontert Vi­tru­vi­an: IPO statt Exit!

smava kontert Vi­tru­vi­an: IPO statt Exit!
Dienstag, 19. Februar 2019 ds-Team

Vitruvian suchte zuletzt angeblich einen Käufer für smava. Nun aber meldet sich smava-Mitgründer Alexander Artopé zu Wort und verkündet Pläne für einen IPO. Wobei die Pläne sich noch in einem sehr frühen Stadium befinden sollen.

#Podcast #EXKLUSIV 100 Millionen für WeFox – Frisches Geld für Mambu – Speedinvest legt neuen Fonds auf

#EXKLUSIV 100 Millionen für WeFox – Frisches Geld für Mambu – Speedinvest legt neuen Fonds auf
Montag, 18. Februar 2019 ds-Team

Montag ist Podcast-Tag! Wir sprechen über langerwartete Megarunde bei WeFox, den Mega-Exit bei sonnen, die Verkaufsgerüchte um AdJust sowie Smava, die noch nicht verkündete Investmentrunde bei Mambu, den neuen Fonds von Speedinvest, den Umzug von TEV und den neuen Fonds von Cherry Ventures.

#StartupTicker smava steht zum Verkauf – 500 Millionen Dollar werden aufgerufen

smava steht zum Verkauf – 500 Millionen Dollar werden aufgerufen
Donnerstag, 14. Februar 2019 ds-Team

Vitruvian sucht derzeit einen Käufer für smava. Die britische Private Equity-Firma stieg Ende 2017 bei smava ein. Vitruvian investierte damals gemeinsam mit Altinvestoren wie Runa Capital beachtliche 65 Millionen Dollar in den Berliner Kre­dit­ver­mitt­ler.

#Hintergrund Die fettesten deutschen FinTech-Startups

Die fettesten deutschen FinTech-Startups
Donnerstag, 14. Februar 2019 Alexander Hüsing

FinTech ist weiter das Zauberwort schlechthin. Zahlreiche Startups haben sich inzwischen im Markt etabliert und machen Banken gehörig Konkurrenz. Und einige versuchen sich gerade – teilweise mit sehr viel Geld – im Markt zu etablieren. Hier die wichtigsten deutschen FinTech-Startups.

Deals, Deals, Deals Millionenfest zum Start: smava, Chronext und Co.

Millionenfest zum Start: smava, Chronext und Co.
Samstag, 13. Januar 2018 ds-Team

smava, Chronext, Homebell und Swarm64 sind die Unternehmen der Stunde. Endeit Capital und Tengelmann Ventures investierten gerade beachtliche 34 Millionen Dollar in das Luxusuhren-Startup Chronext. Homebell sammelte 11 Millionen Euro ein.