#DealMonitor

talpasolutions bekommt 4,5 Millionen – Müller Medien übernimmt gutefrage

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Ein Business Angel-Konsortium des Companisto Angel Clubs investiert in das PropTech Startup inpera.
talpasolutions bekommt 4,5 Millionen – Müller Medien übernimmt gutefrage
Dienstag, 22. Dezember 2020Vonds-Team

Im aktuellen #DealMonitor für den 22. Dezember werfen wir wieder einen Blick auf die wichtigsten, spannendsten und interessantesten Investments und Exits des Tages. Alle Deals der Vortage gibt es im großen und übersichtlichen #DealMonitor-Archiv.

INVESTMENTS

talpasolutions
+++ F-LOG Ventures, die NRW.BANK, die RAG-Stiftung sowie die Bestandsinvestoren High-Tech Gründerfonds (HTGF) und Gründerfonds Ruhr investieren 4,5 Millionen Euro in talpasolutions. Das Unternehmen aus Essen, das 2016 von Sebastian-Friedrich Kowitz, Kai Meschede, Artem Zitzer und Philipp Lorenz gegründet wurde, entwickelt eine Software, mit deren Hilfe Maschinen vernetzt, Daten erfasst und Erkenntnisse im Bereich der Optimierung der Maschinenleistungen gewonnen werden können. Der Gründerfonds Ruhr und der HTGF investierten bereits 1,5 Millionen Euro in die Jungfirma. “Das Investment ermöglicht es dem innovativen Startup, seine starke Expansion in Schlüsselindustrien wie Bergbau, Bauwesen und Logistik weiter zu beschleunigen”, heißt es in der Presseaussendung.

Beelinguapp
+++ Joyance Partners, Equity Pitcher Ventures, der Atomico Angel Fund und mehrere Business Angels, darunter Paul Heimann investieren 1,1 Millionen US-Dollar in Beelinguapp – siehe tech.eu. David Alejandro Montiel gegründet das E-Learning-Startup 2015 in Berlin. Beelinguapp setzt beim Lernen von Sprachen vor allem auf Audiobooks, Musik und Karaoke.

Airtango
+++ Die Alt-investoren und das Mezzanine BW Programm des Landes Baden-Württemberg investieren 1,2 Millionen Euro in Medien-Startup Airtango. Die Jungfirma mit Sitz in Crailsheim wurde 2016 von Gerhard Borchers und Steffen Knödler gegründet. Airtango produziert und distribuiert Live- und Video-Content in den Bereichen Sport, Entertainment und Travel. “Der 24/7-Online-TV-Sender von airtango wird derzeit flächendeckend auf über 2.000 TV-Screens in mehr als 600 Fitness-Studios in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgestrahlt”, teilt das Unternehmen mit.

Inpera
+++ Ein Business Angel-Konsortium des Companisto Angel Clubs investiert in das PropTech Startup inpera. “Daneben haben sich an der Finanzierung auch Alt-Gesellschafter inperas beteiligt, u.a. der PropTech Venture Capital Fonds PropTech1”, teilt das Unternehmen mit. Hinter Inpera aus Berlin verbirgt sich eine Automatisierungsplattform für die Bauindustrie. Das Startup wurde im September 2017 von Jannes Viebrock, Nicolas Fritsch und Nils Peter gegründet.

gutefrage.net
Das Nürnberger Unternehmen uni­ted ver­ti­cal me­dia, gehört zu Müller Medien, steht vor einem Kon­trol­l­er­werb der Frage-Antwort-Plattform gu­te­fra­ge.net und high­fiv­ve, einem Spezialvermarkter rund um das Thema Programmatic Monetization. Das Vorhaben wurde bereits beim Bundeskartellamt angemeldet. gu­te­fra­ge.net wurde 2006 von Holtzbrinck eLAB, einer Tochtergesellschaft der Holtzbrinck-Verlagsgruppe, ins Leben gerufen. Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck war zuletzt auch über Holtzbrinck Digital weiter alleiniger Gesellschafter des Unternehmens. highfivve wiederum ist ein Spin-Off der Sales Unit von gutefrage.net.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #DealMonitor alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): azrael74