High-Tech Gründerfonds

High-Tech Gründerfonds

  • Firmenname:High-Tech Gründerfonds

Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) ist Deutschlands aktivster Frühphaseninvestor. Mit einem Volumen von rund 820 Mio. EUR in drei Fonds finanzieren wir junge innovative Technologie Startups und unterstützten sie aktiv bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee. Thematisch sind wir breit aufgestellt. Unsere drei Investmentteams fokussieren sich auf hardwarenahe Ingenieurwissenschaften, Life Science, Chemie und Material Science sowie Software, Media Internet. Unsere Investoren der Public-Private-Partnership sind das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, die KfW sowie namhafte Wirtschaftsunternehmen.

Neueste Artikel

Alle

Romy Schnelle im VC-Interview “Du darfst den Respekt vor den Summen nie verlieren”

“Du darfst den Respekt vor den Summen nie verlieren”
Dienstag, 6. Juni 2017 Alexander Hüsing

“Schieflagen gehören auch zu unserem Geschäft. Sie früh zu erkennen, offen zu adressieren und auch mal unbequeme Wege gehen sind wesentliche Kompetenzen eines Investment Professionals”, sagt Romy Schnelle im VC-Interview mit deutsche-startups.de.

Neuer Fonds High-Tech Gründerfonds: 245 Millionen für frische Ideen

High-Tech Gründerfonds: 245 Millionen für frische Ideen
Mittwoch, 31. Mai 2017 ds-Team

+++ Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) legt seinen dritten Fonds auf. Drin sind zunächst einmal 245 Millionen Euro. 300 Millionen sollen es insgesamt werden. Ab Herbst investiert der Bonner Kapitalgeber damit bis zu 3 Millionen Euro pro Unternehmen. #StartupTicker

HTGF investiert in nma-Start-up Marketing-Optimierer AdTriba holt sich 600.000 Euro

Marketing-Optimierer AdTriba holt sich 600.000 Euro
Dienstag, 24. Mai 2016 Alexander Hüsing

“Bisher mussten Online Marketing Manager in verschiedene Dashboards und Reports schauen, um zu verstehen, wie gut ihre Kampagnen funktionieren. Mit AdTriba gibt es nur noch ein Dashboard”, sagt János Moldvay von AdTriba. Der High-Tech Gründerfonds investiert nun in das Start-up.

3 neue Deals Omnicom übernimmt TLGG (und mehr geldwerte News)

Omnicom übernimmt TLGG (und mehr geldwerte News)
Montag, 2. Februar 2015 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um TLGG, 100partnerprogramme.de und Implisense. TLGG etwa wandert – wie erwartet – unter das Dach der Omnicom-Gruppe. Dabei wird TLGG Teil des Rapp-Netzwerks.

8 neue Deals Holtzbrinck investiert in EatFirst, Tengelmann in Bonativo

Holtzbrinck investiert in EatFirst, Tengelmann in Bonativo
Donnerstag, 29. Januar 2015 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um EatFirst, Bonativo, Lingoda, fodjan, Leinentausch, Rivalfox, Adnologies und Business Insider. Holtzbrinck Ventures etwa investiert in EatFirst und der HTGF steigt bei fodjan ein.