#StartupTicker Wachstum bei Auto1 lässt nach – Umsatz steigt auf 2,9 Milliarden

2018 erwirtschaftete Auto1 einen Umsatz in Höhe von 2,9 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies ein Wachstum von 32 %. 2017 lag das Umsatzplus noch bei 47 %. Vielleicht kann der kürzlich hierzulande vollzogene Einstieg ins Endkonsumenten den Umsatz 2019 wieder mehr vorantreiben.
Wachstum bei Auto1 lässt nach – Umsatz steigt auf 2,9 Milliarden

+++ Die Berliner Gebrauchtwagenplattform Auto1 ist eines der wertvollsten Tech-Unternehmen Europas (Bewertung: 2,9 Milliarden Euro). Auch in Sachen Umsatz wächst der Startuü-Überflieger, zu dem auch die Marken wirkaufendeinauto.de und Autohero gehören, immer mehr. 2018 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 2,9 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies ein Wachstum von 32 %. Dabei handelte das Einhorn nach eigenen Angaben rund 540.000 gebrauchte Autos. Im Durchschnitt sorgt ein Auto bei Auto1 somit für rund 5.400 Euro Umsatz. Und damit ist die Resterampe bei Auto1 schon besser aufgestellt als im Vorjahr, da waren es gerade einmal 5.000 Euro pro Fahrzeug. Das Wachstum bei Auto1 lässt zudem nach: 2017 lag das Umsatzplus noch bei 47 %. Vielleicht kann der kürzlich hierzulande vollzogene Einstieg ins Endkonsumenten den Umsatz 2019 wieder mehr vorantreiben.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock