Exit in Köln Achtstellige Bewertung mit nur 25.000 Euro Einsatz

+++ Die internationale Digital-Agentur Dept übernimmt die Kölner Agentur factor-a, ein Unternehmen rund um das Thema Marktplatz-Technologie und Markenführung auf Amazon. Zuletzt wirkten rund 100 Mitarbeiter für die Jungfirma. #StartupTicker
Achtstellige Bewertung mit nur 25.000 Euro Einsatz

+++ Die internationale Digital-Agentur Dept übernimmt die Kölner Agentur factor-a, ein Unternehmen rund um das Thema Marktplatz-Technologie und Markenführung auf Amazon. Gegründet wurde factor-a von Nils Seebach und Alexander Graf (unter anderem Wald & Wiese Holding) gemeinsam mit Adrian Hotz und Markus Fost. “Das neue Agenturmodell war von Beginn an profitabel, kam bis auf ein Stammkapital von weniger als 25.000 Euro ohne weitere Investments aus und erzielte bereits im dritten Geschäftsjahr siebenstellige Gewinne”, teilen die bekannten Szeneköpfe mit. 2016 stiegen Marc Aufzug und Dominik Bors bei factor-a ein. Zuletzt wirkten rund 100 Mitarbeiter für die Jungfirma. Die Erfolgsinvestoren verweisen dabei auf eine achtstellige Bewertung mit gerade einmal 25.000 Euro Kapitaleinsatz. Über die genaue Höhe der Transaktion haben die Parteien leider Stillschweigen vereinbart. Zudem übernimmt Dept die Schweizer Online-Marketingagentur Yourposition.

+++ Im #StartupTicker tickert die Redaktion von deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Startup- und Digital-Szene so alles los ist.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Dept