#StartupTicker Softbank bekommt Millionen-Dis­count bei Auto1

+++ Das Berliner Grownup Auto1 ist derzeit eine der heißesteSoftBankn Startup-Wetten des Landes. Erst recht, seit der japanische Geldgeber SoftBank 460 Millionen Euro in die Gebrauchtwagenplattform pumpte. Beim Einstieg konnte sich SoftBank aber einen stattlichen Dis­count sichern. #StartupTicker
Softbank bekommt Millionen-Dis­count bei Auto1

+++ Das Berliner Grownup Auto1 ist derzeit eine der heißesten Startup-Wetten des Landes. Erst recht, seit der japanische Geldgeber SoftBank beachtliche 460 Millionen Euro in die Gebrauchtwagenplattform (Bewertung: 2,9 Milliarden Euro) pumpte. Nun gibt es neue, spannende Infos zum Millionen-Deal, bei dem sich Softbank 20 % am Unternehmen sicherte. “Wie bei Uber dräng­te Soft­bank dar­auf, nur für eine Min­der­heit der An­tei­le die hohe Be­wer­tung zu zah­len. Die Mehr­heit ga­b’s zum Dis­count. Den be­ste­hen­den Au­to1-In­ves­to­ren kauf­te der Fonds die An­tei­le zu ei­ner Be­wer­tung von we­ni­ger als zwei Mil­li­ar­den Euro ab”, berichtet das Manager Magazin. Siehe auch: Auto1: Rudis Reste Rampe für Rostlauben aller Art.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle