Bewertung; Bis 600 Millionen Home24-IPO: Als halbes Einhorn an die Börse

+++ Die IPO-Pläne von Home24, gehört bekanntlich zu Rocket Internet, werden immer konkreter. Laut Börsen-Zeitung will das Unternehmen binnen der kommenden drei Monate an die Frankfurter Börse. #StartupTicker
Home24-IPO: Als halbes Einhorn an die Börse

+++ Die IPO-Pläne von Home24, gehört bekanntlich zu Rocket Internet, werden immer konkreter. Laut Börsen-Zeitung will das Unternehmen binnen der kommenden drei Monate an die Frankfurter Börse. Angestrebt sei ein Emissionsvolumen von 100 bis 200 Millionen Euro, wobei die Bewertung insgesamt bei 500 bis 600 Millionen Euro liegen könnte. Das Home24-Team versuchte das Unternehmen zuletzt massiv Richtung Profitabilität zu trimmen. 2016 lag die Bewertung von Home24 bei 420 Millionen Euro – zuvor waren es 981 Millionen. Die Bewertung zum geplanten IPO ist somit weiter vorsichtig. Mit dieser Strategie ist auch HelloFresh bisher gut gefahren.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Home24

Aktuelle Meldungen

Alle