Deal-Monitor LeanIX bekommt 7,5 Millionen für die Expansion

+++ Deutsche Telekom Capital Partners (DTCP), Capnamic Ventures und Iris Capital investieren 7,5 Millionen US-Dollar in LeanIX. Das Bonner Start-up bietet Unternehmen wie eine Software-Lösung, mit der sie ihre IT-Strukturen optimieren und managen können. #StartupTicker
LeanIX bekommt 7,5 Millionen für die Expansion

+++ Deutsche Telekom Capital Partners (DTCP), Capnamic Ventures und Iris Capital investieren 7,5 Millionen US-Dollar in LeanIX. Das Bonner Start-up bietet Unternehmen wie eine Software-Lösung, mit der sie ihre IT-Strukturen optimieren und managen können. Mit dem frischen Kapital will das Start-ups vor allem in den USA weiter expandieren. “Mit unserer Technologie setzen wir neue Maßstäbe im EAM-Markt. Jetzt ist es unser Ziel, die weltweit führende Software zu werden, die bei der Modernisierung von IT-Architekturen hilft. Wir freuen uns sehr, mit DTCP einen starken Partner zu gewinnen, um unsere Expansion in den USA weiter voranzutreiben”, sagt Mitgründer André Christ. 2015 flossen bereits 2,2 Millionen Euro in den Software-as-a-Service Anbieter.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): LeanIX