Neuer Fonds Capnamic Ventures: 115 Millionen für weitere Investments

+++ Capnamic Ventures legt einen neuen Fonds auf. Investoren wie AXA, Cisco, mehrere Medienunternehmen, der European Investment Fund, Formuesforvaltning, KfW und die NRW.Bank drücken dem Capnamic-Team 115 Millionen Euro in die Hand. #StartupTicker
Capnamic Ventures: 115 Millionen für weitere Investments

+++ Der 2013 gestartete Geldgeber Capnamic Ventures legt einen neuen Fonds auf. Investoren wie AXA Deutschland (AXA Innovation Campus), Cisco, Institute aus der Sparkassen-Finanzgruppe, mehrere Medienunternehmen – wie die Rheinische Post Mediengruppe – der European Investment Fund, Formuesforvaltning, KfW und die NRW.Bank drücken dem Capnamic-Team insgesamt 115 Millionen Euro in die Hand. Hervorzuheben ist das Engagement von Cisco. Es ist das erste Investment in einen deutschen Kapitalgeber. “Deutschland hat eines der besten VC-Ökosysteme in Europa und durch die wachsende Zahl von Technologie-Startups und Investoren, insbesondere im B2B-Umfeld, wird es für Cisco immer interessanter”, sagt Jon Koplin, Managing Director EMEAR Cisco Investments. Mehr als 70 Beteiligungen ging Capnamic Ventures bisher ein – darunter Überflieger wie adjust (Bewertung: 400 Millionen). Siehe auch: “Als Investor fühle ich mit den Gründern” – Olaf Jacobi von Capnamic Ventures im VC-Interview.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur

Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Capnamic Ventures

Aktuelle Meldungen

Alle

Profile in diesem Artikel