Enthüllt! RealXData – Rheingau wagt sich ins PropTech-Segment

Im Hause Rheingau Founders entsteht derzeit RealXData. Geführt wird das neue Start-up von Titus Albrecht - laut Linkedin "Real Estate Professional" - und Daniel Sprünker, zuletzt Entrepreneur in Residence bei Rheingau Founders. Es geht um Immobiliendaten.
RealXData – Rheingau wagt sich ins PropTech-Segment

EXKLUSIV Die Berliner Firmenschmiede Rheingau Founders bastelt nach Informationen von deutsche-startups.de derzeit an einem PropTech-Start-up. Mit RealXData wollen die Berliner nicht weniger als den “gewerblichen Immobilienmarkt revolutionieren“.

In Stellenanzeigen heißt es: Unsere Datenbank ermöglicht auf Knopfdruck alle relevanten Wettbewerbs- und Marktdaten standortgenau abzurufen. Das Analysetool verschafft einen schnellen und einfachen Überblick über das eigene Objekt/Portfolio. Die gewonnene Transparenz schafft Mehrwert für alle Marktteilnehmer: Unsere Plattform wird von Vermietern genutzt, um Immobilien zu vergleichen, Kreditgebern, um Darlehen zu unterzeichnen, Investoren und Maklern, um Deals abzuschließen und von den Medien, um Immobilien-Trends zu verfolgen”. Im Handelsregister heißt es zu RealXData unter Gegenstand: “Bereitstellung einer Software für Verwaltung und Analyse sowie Tausch und Verkauf immobilienbezogener Daten”.

Geführt wird das neue Start-up von Titus Albrecht – laut Linkedin “Real Estate Professional” – und Daniel Sprünker, zuletzt Entrepreneur in Residence bei Rheingau Founders und zuvor unter anderem bei Rocket Internet und M Cube tätig. Das Duo ist bereits als Anteilseigner im Handelsregister eingetragen. RealXData ist somit schon aus dem Frühchenstadium heraus.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.