Coole Geschenke für Nerds und Geeks: App-Magnete und Star Trek-Webcams

Spätestens seit Anfang September knabbern wir alle wieder leckere Lebkuchen und Dominosteine. Die besinnliche Weihnachtszeit steht praktisch schon im Vorgarten. Gleich wird sie anklopfen und uns liebevoll mahnen: ‘Naaa, hast Du denn auch […]
Coole Geschenke für Nerds und Geeks: App-Magnete und Star Trek-Webcams

Spätestens seit Anfang September knabbern wir alle wieder leckere Lebkuchen und Dominosteine. Die besinnliche Weihnachtszeit steht praktisch schon im Vorgarten. Gleich wird sie anklopfen und uns liebevoll mahnen: ‘Naaa, hast Du denn auch schon alle Geschenke beeinander? Für Deine Lieben? Und für Deine Kunden? Zum letzten Mal in diesem Jahr stellen wir Ihnen ‘etwas andere’ Geschenk-Ideen vor. Eigentlich ist es ja kaum vorstellbar, dass Sie Ihre ‘Was für Wen’-Listen nach all den Inspirationen aus Teil 1, Teil 2 und Teil 3 dieser Serie noch nicht abgearbeitet haben. Aber gut wäre es schon, wenn da noch die eine oder andere Lücke ist, denn hier sind noch einmal 10 ziemlich schräge Geschenk-Ideen.

nerdgeschenke3_3

Den Bondi-Smartphone Halter finde ich selbst so witzig – und praktisch – den hab ich mir inzwischen selbst bestellt (18,94 €). Gucken Sie sich mal die Bilder hinter dem Produkt-Link an – da sind noch zig weitere Verwendungs-Ideen abgebildet. Erbscooles Teil, das.

Smartphone-Besitzer sind ja meist nicht einfach nur Nutzer dieser Handys, sondern echte Fans davon. Gut vorstellbar also, dass sie die App-Buttons auch gern am Kühlschrank haften sehen. Möglich wird das mit den Smartphone-App-Magneten (12,95 €).

nerdgeschenke3_2

Leidenschaft braucht Raum. Sie will sich zeigen. Auch an Plätzen, an denen man gar keine Spuren von ihr suchen würde. Aber sie dennoch finden kann. Als Leuchtkörper zum Beispiel: LED-Lampe im Tasten-Look (7,95 €).

Oder an den Füßen der mit dieser Leidenschaft Behafteten: FlipFlops im Tastatur-Look (~ 13,50 €).

nerdgeschenke3_4

Wer hingegen nicht so sehr dem Computer, sondern eher Scotti, Spok und Co. zugetan ist, wird sich über eine Star Trek-Webcam sicher mehr freuen (42,90 € ).

Und die Hardcore-Gamer sind vielleicht leichter zum allwöchentlichen Bad vom Rechner wegzulocken, wenn sie sich mit einem Play Station-Game Controller aus Zitrus-Duft Seife waschen dürfen (5,50 $). Die Digi-Soaps gibt es auch als Xbox 360 Controller (15,50 $) oder als Blue Wii Controller (11 $).

nerdgeschenke3_1

Wird noch ein bisschen Retro-Look gebraucht? Bitte sehr:

Da wäre ein MP3 Lautsprecher im Retro Amp-Look (19,99 $).

Und wenn nicht nur der Look sondern auch das Feel retro sein soll, bietet sich ein Retro-Telefonhörer mit USB-Anschluss an (19,95 € ), den es auch als Headset mit Bluetooth-Verbindung gibt (29,95 €).

nerdgeschenke3_5

So, und last not least hätten wir noch was für die ‘Sicherheitsingenieure’ unter den zu Beschenkenden:

Das ist einmal die Undercover Laptop Tasche, die einfach eine prima Tarnung für hochwertige Laptops ist (24,95 €). Wer vermutet schon in so einem schmuddeligen ‘Umschlag’ ein Notebook?

Ebenfalls die Nerven von um die Sicherheit Ihrer High Tec Besorgten schont das bruchsichere Case für ein iPhone 4 (99,97 $). Ist auch gut geeignet für Grobmotoriker in Ihrem Bekanntenkreis, deren Sorge, ihr Smartphone könnte runterfallen, nicht ganz zu Unrecht besteht.

So, mehr können wir nicht dafür tun, dass Sie für Weihnachten gerüstet sind. Nun sind Sie am Zug. Viel Spaß beim Shoppen.

Und vergessen Sie in all dem Vorweihnachts-Stress nicht: Eigentlich ist die Weihnachtszeit dazu da, einfach in Ruhe und Muße beieinander zu sein…

Foto: istockphoto

Im Fokus: Weitere coole Geschenke für Nerds und Geeks in unserem Weihnachts-Special

Elke Fleing aus Hamburg liefert Texte aller Art, redaktionellen Content und Kommunikations-Konzepte. Sie gibt Seminare, hält Vorträge und coacht Unternehmen. Bei deutsche-startups.de widmet sie sich vor allem Themen und Tools, die der Erfolgs-Maximierung von Unternehmen dienen.

Aktuelle Meldungen

Alle

#DealMonitor 11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages

11,5 Millionen für abracar – und alle VC-Deals des Tages
Dienstag, 19. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (19. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Allianz X investiert 11,5 Millionen Euro in abracar. Crate.io bekommt zudem 11 Millionen US-Dollar.

Interview “Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”

“Mit Geschwistern kann man offener kommunizieren”
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Wir sind von Hause aus mit sehr ähnlichen Werten und der gleichen Leistungsbereitschaft ausgestattet – was die Zusammenarbeit enorm erleichtert”, sagt Pauline Koehler, die WeddyPlace gemeinsam mit ihrem Bruder Daniel Koehler hochzieht.

#Zahlencheck Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich

Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

Nach einer rasanten Wachstumsphase legte der Putzdienstvermittler Helpling Ende 2015 eine Vollbremsung hin. Aktuell arbeiten noch rund 150 Mitarbeiter für das Unternehmen. 2016 konnte das Unternehmen seine hohen Verluste aber massiv senken.

#DealMonitor Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick

Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick
Montag, 18. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (18. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Accel und der Berliner Geldgeber Point Nine Capital investieren in Zenaton.

#Ruhrgebiet Irrglaube Big Data – Data Thinking als Innovationsmethode

Irrglaube Big Data – Data Thinking als Innovationsmethode
Montag, 18. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Das Daten-Sammeln kann einem Unternehmen Zeit verschaffen, bis man weiß, mit welchem Anwendungsfall man sich einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten will. Typischerweise liegen dann aber Daten nicht so vor, wie man sie benötigt”, sagt Marc Weimer-Hablitzel vom Data Hub der Gründerallianz Ruhr.

#Zahlencheck Wooga-Umsatz schrumpft – aber endlich wieder Gewinne!

Wooga-Umsatz schrumpft – aber endlich wieder Gewinne!
Montag, 18. Juni 2018 Alexander Hüsing

Die Krise bei Wooga ist vorbei! Der Umsatz des Grownups ging 2017 zwar erneut zurück, auf 34,4 Millionen Euro. Gleichzeitig erwirtschaftete die Daddelschmiede aber wieder einen Jahresüberschuss in Höhe von 1,2 Millionen Euro.

#DealMonitor Ganz frisch gefangen: Alle Deals der letzten 24 Stunden

Ganz frisch gefangen: Alle Deals der letzten 24 Stunden
Freitag, 15. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (15. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: fos4X bekommt 8,2 MIllionen. Zudem gelingt Home24 ein guter Start an der Börse.

#Fragebogen Zuschüsse? “Kosten zu viel Zeit für zu wenig Ergebnis”

Zuschüsse? “Kosten zu viel Zeit für zu wenig Ergebnis”
Freitag, 15. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In Berlin würde ich mehr echte Startup Campusse wünschen, das heißt zum Beispiel alte Klinik- oder Fabrikgelände, die komplett für Start-ups nutzbar sind. Dazu einfachere Visa-Regularien für Nicht-EU-Fachkräfte”, sagt Paul Schwarzenholz, Mitgründer von zenloop.

#DealMonitor Mehr geht nicht! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Mehr geht nicht! Alle Deals der letzten 24 Stunden
Donnerstag, 14. Juni 2018 Alexander Hüsing

Im aktuellen #DealMonitor (14. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: nextmarkets sammelt 6 Millionen Euro. Zudem investieren Project A, Holtzbrinck Ventures und Flixbus-Mitgründer Jochen Engert in sennder.

#Podcast Kalt erwischt – Die hohe Kunst der Kaltakquise

Kalt erwischt – Die hohe Kunst der Kaltakquise
Donnerstag, 14. Juni 2018 ds-Team

Das Sinnbild des Verkäufers – der klingelnde, anklopfende Staubsaugervertreter, der von Tür zu Tür zieht – ist im B2B-Bereich so nicht vorstellbar. Doch das Prinzip existiert auch hier. Wie wird die sogenannte Kaltakquise bei B2B-Sales betrieben?