Finanzspritze für TrustYou

Die im März des vergangenen Jahres gegründetet Bewertungssuchmaschine TrustYou (www.trustyou.com) vermeldet den Abschluss einer Finanzierungsrunde. Holtzbrinck Ventures (auch an deutsche-startups.de beteiligt) stattet das junge Unternehmen mit frischem Kapital aus. “TrustYou hat uns mit […]

Die im März des vergangenen Jahres gegründetet Bewertungssuchmaschine TrustYou (www.trustyou.com) vermeldet den Abschluss einer Finanzierungsrunde. Holtzbrinck Ventures (auch an deutsche-startups.de beteiligt) stattet das junge Unternehmen mit frischem Kapital aus. “TrustYou hat uns mit seiner innovativen Bewertungssuche schon in einer sehr frühen Entwicklungsphase überzeugt“, sagt Sven Achter, Partner bei Holtzbrinck Ventures. “TrustYou nimmt im Bereich Suchtechnologie eine Vorreiterrolle ein und belegt, dass deutsche Unternehmen auch im internationalen Vergleich in puncto technologischem Know-how mithalten können.” Bei TrustYou sind ansonsten die Ganske Verlagsgruppe, Business Angel Jan Webering (Yoc), das IT-Unternehmen Autonomy Systems und neuerdings die Competence Media Systems GmbH aus Nürngerb an Bord.

Ebenfalls eingestigen ist in der aktuellen Runde Ross Weber, ehemaliger General Manager von Kayak, dem führenden US-Dienst für die Suche von Flügen, Hotels und Mietwagen. Weber ist ab sofort auch Beiratsmitglied yon TrustYou. “Mit unseren Investoren haben wir die richtigen Partner an Bord geholt. Neben der finanziellen Unterstützung sind die strategische Beratung und der Austausch für uns besonders wertvoll”, sagt Benjamin Jost, Geschäftsführer von TrustYou. “Ihr Zuspruch zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind, uns als führend im Bereich der semantischen Suchtechnologie und als unabhängiger Spezialist für Internetbewertungen zu positionieren.” Das frisch finanzierte Start-up bietet eine semantische Meta-Suchmaschine an, die aus vielen Einzelbewertungen spezifische Empfehlungen bündelt und individuell nach Schlagwörtern sortiert. Momentan besetzt TrustYou das Segment Hotelbewertungen. Weitere Segmente soll nach und nach erschlossen werden.

Artikel zum Thema
* Fünfzehn Fragen an Jakob Riegger von TrustYou
* TrustYou durchsucht Hotel-Bewertungen

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Glückwunsch an Jakob und das Team. Gerade das Analytics Paket von Trustyou sehe ich als sehr großen Mehrwert in der Tourismusbranche.

  2. Pingback: turia.de

  3. Gratulation an Benjamin und Jakob, guter Schritt nach vorne!



  4. Manuel

    Tolle Seite.

    Dennoch: Sind Investoren überhaupt noch auf der Suche nach wirklichen Innovationen? Ich lese schon eine ganze Weile hier mit. Es wird immer in die selben Konzepte investiert.

    Von Innovationen kann da wahrlich keine Rede mehr sein, auch wenn die Seite gut sein mag. Dennoch kenn ich mindestens 10 ähnliche, wenn nicht gleiche Seiten.

    Aber wirklich neue, frische Konzepte sehe ich hier nie. Möglicherweise weil sich die Investoren in harten Zeiten davor fürchten.

    Auch wenn sich das nach Neid anhört, habe ich vor kurzem eine Anfrage zu einem Investment mit einem wirklich neuem und einzigartigem Konzept gestellt. Die Anfrage wurde nicht einmal mit einer Antwort gewürdigt. Stattdessen immer wieder in dieselben Konzepte investieren.

    Wirklich schade.

    Trotzdem Glückwunsch an die Betreiber, ein stattliches Kapital ist immer eine gute Sache.

  5. Pingback: Kurzmitteilungen: Lieferheld, Foodle, adnologies, TrustYou, apprupt, netSTART-Award :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle