• Von Alexander Hüsing
    Donnerstag, 11. September 2008
  • 7 Kommentare
  • -->

    Hausbesuch bei Jupidi

    Der mobile Flirtdienst Jupidi (www.jupidi.de) erhitzt die Gemüter – die vielen Kommentare zu unseren bisherigen Beiträgen über das Hamburger Start-up belegen dies eindrucksvoll. Bereits im vergangenen Monat haben wir uns in den Büros […]

    Der mobile Flirtdienst Jupidi (www.jupidi.de) erhitzt die Gemüter – die vielen Kommentare zu unseren bisherigen Beiträgen über das Hamburger Start-up belegen dies eindrucksvoll. Bereits im vergangenen Monat haben wir uns in den Büros von Jupidi umgesehen – einige Eindrücke in unserer Fotogalerie.

    \'hausbesuch_jupidi.jpg\'

    Artikel zum Thema
    * Kjell Fischer und Jascha Samadi vom Flirtdienst Jupidi im Videointerview
    * Bei Jupidi wird via SMS geflirtet

    Alexander Hüsing

    Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

    Aktuelle Stellenangebote

    Alle

    Profile in diesem Artikel