• Von Alexander Hüsing
    Montag, 25. August 2008
  • 51 Kommentare
  • -->

    Film ab: Kjell Fischer und Jascha Samadi vom neuen Flirtdienst Jupidi im Videointerview

    Zu den Personen Kjell Fischer und Jascha Samadi haben zusammen mit Benny Schilling den Flirtdienst Jupidi (www.jupidi.de) ins Leben gerufen. Die Kontaktanbahnung funktioniert bei Jupidi über SMS. Wenn der oder die Angeflirtete Interesse […]

    Zu den Personen
    Kjell Fischer und Jascha Samadi haben zusammen mit Benny Schilling den Flirtdienst Jupidi (www.jupidi.de) ins Leben gerufen. Die Kontaktanbahnung funktioniert bei Jupidi über SMS. Wenn der oder die Angeflirtete Interesse zeigt, stellen die Hamburger einen Kontakt zwischen den beiden Nutzern her. Vor Jupidi gründeten Fischer und Samadi bereits den E-Commercedienst MyPokerShop.

    Artikel zum Thema
    * Bei Jupidi wird via SMS geflirtet

    Alexander Hüsing

    Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

    Aktuelle Stellenangebote

    Alle

    Profile in diesem Artikel